YBN Cordae Biografie

Schnelle Fakten

Spitzname:Hören



Geburtstag: 26. August , 1997 Schwarze Prominente, die am 26. August geboren wurden



Alter: 23 Jahre,23-jährige Männer

Sonnenzeichen: Jungfrau



Auch bekannt als:Cordae Dunston

Geboren in:Raleigh, North Carolina

Berühmt als:Rapper, Songwriter



Rapper Schwarze Sänger

UNS. Zustand: North Carolina,Afroamerikaner aus North Carolina

Stadt: Raleigh, North Carolina

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Jaden Smith Danielle Bregoli Polo G NBA YoungBoy

Wer ist YBN Cordae?

Cordae Dunston ist eine Hip-Hop-Künstlerin aus Amerika. Bekannter ist er unter seinen Berufsnamen YBN Cordae oder Entendre. Cordae stammt aus North Carolina und wuchs in Maryland auf. Sein anfängliches Interesse an Musik entwickelte sich durch seinen Vater, der den zeitgenössischen Rappern zuhörte. Nachdem er 15 Jahre alt war, begann er, seine eigene Musik zu komponieren, aber zunächst war es für ihn nur ein Hobby. Das änderte sich im Laufe der Zeit und er lernte die Geschichte des Hip-Hop gut kennen. Er war noch ein Teenager, als er unter dem Pseudonym Entendre drei Mixtapes veröffentlichte. In den folgenden Jahren absolvierte er die High School, schrieb sich an einem College ein und brach es später ab, weil es sich zu groß für ihn anfühlte. Er zog schließlich nach Los Angeles, wo er zum ersten Mal anfing, Hip-Hop ernst zu nehmen. 2018 wurde er Mitglied des Young Boss Niggas-Kollektivs und änderte seinen Künstlernamen in YBN Cordae. Später erlangte er Berühmtheit durch die Veröffentlichung von Remixen bekannter Songs wie „My Name Is“ von Eminem und „1985“ von J. Cole. Zur Internet-Sensation wurde Cordae durch sein Interview mit L.A. Leakers, bei dem er sein Können beim Freestylen über verschiedene Beats unter Beweis stellte.Empfohlene Listen:

Empfohlene Listen:

Top Rapper des Jahres 2020, Rangliste Cordae YBN Bildnachweis http://www.xxlmag.com/news/2018/07/ybn-cordae-interview-the-break/ Bildnachweis https://hiphopdx.com/news/id.46877/title.ybn-cordae-challenges-j-coles-1985-criticisms-on-old-niggas# Bildnachweis https://blog.audiomack.com/ybn-cordae-talks-lyrical-lemonade-career-milestones-staying-grounded-414bd68227bf Bildnachweis https://www.complex.com/sneakers/2018/12/ybn-cordae-puma-cell-venom Bildnachweis http://www.xxlmag.com/news/2018/11/ybn-cordae-interview-who-am-i/ Bildnachweis https://www.complex.com/sneakers/2018/12/ybn-cordae-puma-cell-venom Bildnachweis https://www.instagram.com/p/CALhG_tHYjo/
(ybn_cordaee)Jungfrau Rapper Amerikanische Rapper Amerikanische Sänger Karriere Als Cordae älter wurde, begann sich in ihm der Wunsch zu festigen, eine Karriere in der Musikindustrie zu verfolgen. Während dieser Zeit, da er noch in der Schule war, erforderte auch seine Ausbildung seine Aufmerksamkeit. Die Zeit, die er mit dem Schreiben von Texten verbrachte, verkürzte oft die Zeit, die er für sein Studium hatte, drastisch. Unter dem professionellen Namen Entendre veröffentlichte er 2014 das Mixtape „Anxiety“. Damals war er mit dem unabhängigen Musiklabel N.A.G.E verbunden. Zuvor hatte er an ein paar Singles und Videos gearbeitet, aber „Anxiety“ war sein erstes Mixtape. Es besteht aus 13 Tracks, darunter „Life“, „Genesis“, „Questions“, „Explanations“, „Adrenaline“, „Down and Out“, „Text Back“, „Sucker for Love“, „Wonders“ und 'Nicht gut genug'. 2016 veröffentlichte er sein zweites Mixtape „I’m So Anxious“. Das zweite Mixtape, das auch Größen wie WillThaRapper, Jon Bartley und Zoe Stream enthielt, war größer als das vorherige und enthielt 17 Tracks, darunter 'Pressure', 'Gone', 'Make It Easy', 'About Me', 'Dying'. ', 'Nie', 'Kann es nicht ertragen', 'Alles was ich frage', '3 Uhr morgens Thoughts“, „Hideaway“, „Break Up“, „Can’t Breath“, „I Feel Good“, „2 Worlds“ und „The Jungle“. Sein drittes Mixtape 'I'm So Anonymous' wurde am 9. August 2017 veröffentlicht und besteht aus 15 Tracks: 'Long Nights', 'All That Glitters', 'Bestfriend', 'Rock Bottom', 'Running Away'. , „Come Thru“, „Preisschilder“, „Rap-Politiker“, „Tough Decisions“, „Nervous“, „Identity Crisis“, „Outro“, „Story“, Like Woah“ und „2 Worlds pt. 2’. Nach dem Abitur 2015 besuchte Cordae die Towson University in Maryland. Er brach jedoch 2018 schließlich ab und erklärte, dass sich das College größer anfühle als er. Er war ein Schüler der ersten Generation und hatte sich dort eingeschrieben, um seine Mutter glücklich zu machen. Danach verließ er Maryland und ging nach Los Angeles, Kalifornien. Bis Anfang 2018 war sein Interesse, eine Karriere als Hip-Hop-Künstler aufzubauen, exponentiell gestiegen. Los Angeles hatte schon immer eine blühende Hip-Hop-Kultur und Cordae brauchte nicht lange, um in sie einzutauchen. Während er zu dieser Zeit keine neue Musik herausbrachte, begann er, mit YBN Nahmir und YBN Almighty zusammenzuarbeiten, die er ursprünglich auf Xbox Live kennengelernt hatte. Er betrachtete Nahmir und den Allmächtigen als seine Brüder und war bereits namentlich ein Teil der Gruppe. Laut Cordae war das einzige, was Nahmir und Almighty davon abhielt, ihn zu einem offiziellen Mitglied von YBN zu machen, die Tatsache, dass seine Social-Media-Adressen immer noch im Namen von Entendre waren. Daher änderte er seinen Künstlernamen in YBN Cordae. Als YBN Cordae veröffentlichte er im Mai 2018 über WorldStarHipHop den Track „Introduction to the World“, einen Remix von Eminems Song „My Name Is“ aus dem Jahr 1999. Später veröffentlichte er „Old Niggas“, einen Response-Track zu J. Coles „1985“. Außerdem veröffentlichte er 2018 zwei weitere Singles, „Fighting Temptations“ und „Kung Fu“. Im Juni performte er während eines Interviews mit der Musikgruppe LA Leakers Freestyles über Beats wie Kendrick Lamars „DUCKWORTH“, Lil Pumps „Esskeetit“, und Method Man & Redmans 'Da Rockwilder'. Das Video der Aufführung ging viral und stellte Cordae effektiv einem breiteren Publikum vor. Er trat beim Rolling Loud Musikfestival auf und trat neben Nahmir und Almighty auf. Dies war angeblich sein erster Bühnenauftritt. Sie traten auch auf der XXL Freshman Show 2018 in New York auf, wo Nahmir in die jährliche Freshman-Klasse aufgenommen wurde. Cordae wird Teil der nordamerikanischen WRLD Domination Tour von Juice Wrld sein. Die Tour soll 28 verschiedene Städte erreichen. Die Liste der Tour umfasst auch Lil Mosey und Blake. Als Mitglied von YBN steht er auch für eine bevorstehende Europatournee. Hauptarbeiten Am 2. August 2018 veröffentlichten zwei der drei Mitglieder von YBN, Cordae und Nahmir, das Musikvideo zu ihrer Single „Pain Away“. Das erste gemeinsame Mixtape von YBN, „YBN: The Mixtape“, wurde am 7. September 2018 veröffentlicht. Es besteht aus 23 Tracks, darunter „Intro“, „Alaska“, „Kung Fu“ und „Pain Away“. Sozialer Einfluss Cordae's soziales Bewusstsein hat einen wesentlichen Einfluss auf seine Musik. In seinen Songs äußert er sich sehr lautstark zu verschiedenen Themen, die die schwarze Community heutzutage plagen. Im Jahr 2016 nahm er an einem Protest gegen Black Lives Matter teil, bei dem er unter der Menge stand und über seine persönlichen Kämpfe und die Fülle von Problemen rappte, mit denen die Community derzeit konfrontiert ist. Als Musiker wurde Cordae von Leuten wie J. Cole, Nas, Jay-Z, Kid Cudi, Kanye West, Eminem, Big L und Kendrick Lamar inspiriert. Er glaubt, dass er als Bindeglied zwischen dem dienen kann, was Rap früher war und was daraus wird. Er wurde als Rapper gefeiert, der seiner Zeit voraus war und gilt als einer jener Künstler, die gegen den Strom schwimmen und es schaffen, Konversation zu erzeugen, ohne profan oder routinemäßig zu sein. Instagram