Willow Smith Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 31. Oktober , 2000



Alter: 20 Jahre,20-jährige Frauen



Sonnenzeichen: Skorpion

Auch bekannt als:Willow Camille Reign Smith



Geburtsland: Vereinigte Staaten

Geboren in:Los Angeles, Kalifornien, USA

Berühmt als:Sänger



Schauspielerinnen Schwarze Sänger

Höhe: 5'7'(170cm),5'7' Frauen

Familie:

Vater: Will Smith Jaden Smith Jada Pinkett Smith Trey Smith

Wer ist Willow Smith?

Willow Smith ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin. Als Smith kaum sieben Jahre alt war, gab sie ihr Schauspieldebüt in dem Superhit-Film „I Am Legend“ ihres Vaters Will Smith Sie wurde mit einem „Young Artist Award“ geehrt. Gerade als ihre Schauspielkarriere begann, überraschte Smith ihre Fans und ihre Familie, indem sie mit ihrer Single „Whip My Hair“ in die Musikszene stürmte. in einer Reihe von Musikcharts in den USA und Großbritannien. Anschließend etablierte sie sich als Singer-Songwriterin, indem sie bei Jay-Zs Plattenlabel „Roc Nation“ unterschrieb und damit die jüngste Künstlerin von „Roc Nation“ wurde „Roc Nation.“ Interessanterweise haben Smiths musikalische Fähigkeiten ihre Familie mehr als alle anderen überrascht! Ihre Mutter Jada Pinkett Smith wurde mit den Worten zitiert, ich wüsste nicht, woher diese Stimme kam. Sie singt wie eine erwachsene Frau. Keine Ahnung, aber sie ist etwas. Musik ist ihr Ding.

Empfohlene Listen:

Empfohlene Listen:

Die coolsten jungen Stars des Jahres 2020 Willow Smith Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=Gh_EJhVpSpg
(Gelbe Wolken) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=cmxEvVQ4kJI
(TopTenBeliebt) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=cmxEvVQ4kJI
(TopTenBeliebt) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=w6sl3hVb0a4
( Promiflash) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=cmxEvVQ4kJI
(TopTenBeliebt) Bildnachweis http://www.prphotos.com/p/DGG-062530/willow-smith-at-environmental-media-association-s-27th-annual-ema-awards--arrivals.html?&ps=22&x-start=0
(David Gabber) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=b3AXN9svpls
(STARS-NEWS)Skorpion-Sänger Karriere

Willow Smith war erst sieben Jahre alt, als sie ihr Schauspieldebüt in dem Blockbuster-Film 'I Am Legend' (2007) gab, an der Seite ihres Superstar-Vaters Will Smith. Obwohl Willow die Tochter von Will Smith war, sprach sie wie jeder andere vor und gewann die Rolle aus eigener Kraft. Sie hat die Rolle mit größter Überzeugung und Zuversicht dargestellt.

Nach ihrem erfolgreichen Debüt bekam sie 2008 eine Rolle in dem Film „Kit Kittredge: An American Girl“. Der Film wurde von Kritikern und Publikum positiv bewertet. Es brachte Willow Smith auch den „Young Artist Award“ für die „Beste Leistung im Spielfilm“ ein. Im selben Jahr sprach sie den Charakter von „Young Gloria“ in „Madagascar: Escape 2 Africa“ aus.

Nachdem Smith in einigen Spielfilmen mitgewirkt hatte, versuchte sie sich im Fernsehen, indem sie eine Gastrolle in der „Nickelodeon“-Serie „True Jackson, VP“ spielte. Obwohl es nur eine Gastrolle war, liebte sie es, in der Serie zu arbeiten. Sie hatte auch den Eindruck, dass die Fernseharbeit viel angenehmer ist, da sie so Spaß bei ihrer Arbeit haben kann.

Nachdem sie sich als Schauspielerin etabliert hatte, trat sie 2010 zur großen Überraschung ihrer Eltern und Fans in die Musikszene ein. Sie veröffentlichte ihre erste R&B-Single „Whip My Hair“, die in den USA mit Platin ausgezeichnet wurde und Platz 11 der „Billboard Hot 100“ erreichte. In Großbritannien erreichte die Single Platz zwei.

Im September 2010 trat Willow Smith der „Roc Nation“-Familie bei und unterschrieb beim Plattenlabel der Hip-Hop-Legende Jay-Z. Interessanterweise wusste Jay Z, als Jay Z ihre Stimme hörte, wenig über ihr Alter oder ihre Abstammung!

Nach dem erfolgreichen Empfang ihrer Debütsingle veröffentlichte sie am 3. Februar 2011 ihre zweite Single '21st Century Girl'. Einen Tag vor der Veröffentlichung spielte Willow Smith den Song in 'The Oprah Winfrey Show'. Das Video wurde am März veröffentlicht 9, 2011.

Gegen Ende 2011 arbeitete sie mit Rapper Nicki Minaj für „Fireball“ zusammen. Der Song lief kommerziell nicht gut. Es gelang nicht, in den Musik-Charts zu erscheinen, mit der Ausnahme der US-R&B-Charts, wo es auf Platz 121 gipfelte. Dies war Willow Smiths erster Song, der nicht in 'Billboard Hot 100' zu sehen war.

Sie kündigte die Veröffentlichung ihres Debütalbums „Knees and Elbows“ im April 2012 an, verschob es jedoch später auf Ende des Jahres. In der Zwischenzeit veröffentlichte sie am 1. Mai 2012 ihr erstes Video 'Do It Like Me (Rockstar)'. Fast zwei Monate später veröffentlichte sie ihr nächstes Video 'I Am Me' bei den 'BET Awards' brachte ihre vierte Single „I Am Me“ heraus.“ „Knees and Elbows“ hat noch nicht das Licht der Welt erblickt.

thomas "temperrr" olivenbaum

Im Sommer 2013 gründeten Willow Smith und DJ Fabrega ein Duo mit dem Titel 'Melodic Chaotic'. Ihr erstes gemeinsames Werk hieß 'The Intro', dicht gefolgt von ihrem zweiten Werk 'Summer Fling'. 'Summer Fling' stieß auf breite Kritik für seine reifen Töne und Smiths falschen englischen Akzent.

Weiter unten lesen

2014 gab Willow Smith bekannt, dass sie ihre Debüt-EP „3“ am 31. Oktober 2014 veröffentlichen würde. Der Veröffentlichungstermin wurde jedoch später auf den 17. November 2014 verschoben.

Im Mai 2015 veröffentlichte Willow Smith eine neue Single mit dem Titel 'F QC #7'. Das Musikvideo wurde am selben Tag auf 'Vevo' veröffentlicht. Sie folgte mit der Veröffentlichung ihres Debüt-Studioalbums 'Ardipithecus' am 11. Dezember Interessanterweise basiert ihr Debütalbum auf dem wissenschaftlichen Namen der ersten auf der Erde gefundenen Hominidenknochen. Smith behauptet, dass sie sich in einem Übergangszustand in ihrem Leben befand und die meisten ihrer Lieder ihr geholfen haben, sich mit ihrem alten Selbst zu verbinden!

Am 31. Oktober 2017 veröffentlichte sie ihr zweites Album mit dem Titel „The 1st“. Das Album wurde für seine musikalische Entwicklung gelobt. Am 19. Juli 2019 veröffentlichte sie ihr drittes Album „Willow“, das sie zusammen mit Tyler Cole co-produzierte.

Amerikanische Sänger Amerikanische Schauspielerinnen Schauspielerinnen, die in ihren 20ern sind Hauptarbeiten

Willow Smiths Einstieg in die Welt der Unterhaltung erfolgte durch die Schauspielerei. Ruhm und Anerkennung erlangten sie jedoch, als sie sich im Singen versuchte. Ihre Karriere erreichte neue Höhen, als sie in die Musikszene stürmte. Smiths Debütsingle 'Whip My Hair' wurde in den USA mit Platin ausgezeichnet und erreichte Platz 11 auf 'Billboard Hot 100'. In Großbritannien erreichte die Single Platz zwei. Der Erfolg ihrer R&B-Single war so groß, dass Kritiker und Publikum ihre junge Rihanna in der Entstehung nannten.

Rhythm & Blues-Sängerinnen Amerikanische Rhythm & Blues-Sänger Film- und Theaterpersönlichkeiten von Frauen Auszeichnungen & Erfolge

Willow Smith wurde sowohl für ihre Arbeit als Schauspielerin als auch als Sängerin ausgezeichnet. Ihre erste Auszeichnung war der „Young Artist Award“ für die „Beste Ensemblebesetzung“ für ihren Film „Kit Kittredge: An American Girl“.

2011 gewann sie den „NAACP Award“ für „Outstanding New Artist“. Im selben Jahr gewann sie den „BET YoungStar Award“ für ihre Single „Whip My Hair“.

2014 erhielt Smith den „VEVO Certified Award“, als ihre Debütsingle „Whip My Hair“ 100.000.000 Aufrufe auf „VEVO“ erreichte.

Zusammen mit ihrem Bruder Jaden Smith erhielt sie bei den „Fashion Awards“ 2016 die Auszeichnung „New Fashion Icon“.

Amerikanische Rhythm & Blues-Sängerinnen Amerikanische weibliche Film- und Theaterpersönlichkeiten Skorpion Frauen Persönliches Leben & Vermächtnis

Willow Smith ist nicht nur eine talentierte Schauspielerin und Musikerin, sondern auch ein aktiver Philanthrop. Zusammen mit ihrem Bruder Jaden ist sie Jugendbotschafterin von Hasbros „Projekt Zambi“. .

Smith outete sich im Juni 2019 als bisexuell. Sie sagte: 'Ich liebe Männer und Frauen gleichermaßen.' Sie sprach auch ihre Unterstützung für polyamoröse Beziehungen und ihren Wunsch aus, in einer zu sein.

Wissenswertes

Willow Smith hat die unheimliche Fähigkeit, ihren Vater nachzuahmen. Sie ahmt oft ihren Vater nach, wie er sie dazu drängt, vor der Kamera ihr Bestes zu geben.

Willow Smith-Filme

1. Ich bin Legende (2007)

(Thriller, Drama, Science-Fiction, Horror)

2. Kit Kittredge: Ein amerikanisches Mädchen (2008)

(Familie, Drama)

Youtube Instagram