Tami Römische Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 17. April , 1970



Alter: 51 Jahre,51-jährige Frauen



Sonnenzeichen: Widder

Auch bekannt als:Tamisha Akbar



Geboren in:Mount Vernon, New York

Berühmt als:TV-Persönlichkeit

Modelle Schauspielerinnen



Höhe: 5'9'(175cm),5'9' Frauen

Familie:

Ehepartner/Ex-:Kenny Anderson (m. 1994–2001)

Mutter:Nadine Buford

Kinder:Jazz Anderson, Lyric Anderson

Partner:Reggie Youngblood (2014-heute)

UNS. Zustand: New Yorker,Afroamerikaner aus New Yorkern

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Meghan Markle Olivia Rodrigo Scarlett Johansson Angelina Jolie

Wer ist Tami Roman?

Tami Roman ist eine US-amerikanische TV-Persönlichkeit, Model, Geschäftsfrau und Schauspielerin. Sie ist vor allem für ihre Zeit in der amerikanischen Reality-TV-Show „The Real World“ bekannt. Tami ist eine Inspirationsquelle für viele Menschen, die mit Armut kämpfen und ihre Träume aufgeben. Als Tochter einer alleinerziehenden Mutter geboren, musste Tami als Kind auf sich selbst aufpassen, da ihre Mutter drei Jobs gleichzeitig hatte, um über die Runden zu kommen. Es gab eine Zeit, in der sie kein Haus hatten und auf der Straße schliefen. Ihre Situation verbesserte sich, als Tamis Mutter einen Mann namens Ali Akbar traf. Tamis Leben änderte sich komplett, als sie 1993 als eine der Kandidatinnen der amerikanischen Reality-Show „The Real World: Los Angeles“ ausgewählt wurde. Seitdem ist Tami in mehreren Reality-Shows aufgetreten und hat sich in der Branche einen Namen gemacht. Außerdem hat sie mit ihrer Mutter ein Unternehmen gegründet. In letzter Zeit trat sie in Reality-Shows wie „Basketball Wives LA“, „Extant“ und „Celebrity Wife Swap“ auf. Bildnachweis http://www.wetpaint.com/tami-roman-threesome-1581569/ Bildnachweis http://www.lyneabell.com/gallery/tami-roman/ Bildnachweis http://celebmafia.com/tami-roman/Schwarze Film- und Theaterpersönlichkeiten Amerikanische Frauen New Yorker Schauspielerinnen Karriere 1993 wurde sie für die zweite Staffel der erfolgreichen 'MTV'-Reality-Show 'The Real World' ausgewählt. Das Format der Show erforderte, dass Fremde im selben Haus leben mussten, da Kameras im ganzen Haus jede ihrer Bewegungen aufzeichneten. Tami war einer der Finalisten dieser Saison und gewann eine riesige Fangemeinde im ganzen Land. Sie war die erste Kandidatin, die im Live-Fernsehen eine Abtreibung durchführte. Sie wurde bald zum Stadtgespräch und war fast eine nationale Berühmtheit, als die Show endete. 1993 bekam sie ihre erste TV-Rolle in der Sitcom 'Married ... with Children', in der sie in einer Episode den Charakter von 'Meg' porträtierte. 1994 trat sie in der Krimiserie 'Silk Stalkings' auf. In den nächsten Jahren trat Tami in Spin-offs und anderen Shows mit Bezug zu 'The Real World' auf, wie beispielsweise 'The Real World Vacations: Behind the Scenes'. ,' 'The Real World Reunion' und 'The Real World You Never Saw'. Im Jahr 2000 trat sie in der beliebten Sitcom 'The Parkers' auf. 2001 trat sie in den beliebten Shows 'Card Sharks' und '20/' auf. 20'. Im selben Jahr trat sie in „The Steve Harvey Show“ und im Fernsehfilm „Sacred is the Flesh“ auf „Sabrina the Teenage Witch.“ 2004 gab sie ihr Kinodebüt mit der Komödie „Hair Show“. Anschließend trat sie in einer Episode langen Gastauftritte in 'JAG' und 'Half & Half' auf. 2006 kehrte sie mit einer kleinen Rolle in dem Independent-Film 'The Last Stand' auf die große Leinwand zurück eine Rolle in der übernatürlichen Dramaserie 'Moonlight', die die größte Fernsehrolle ihrer Karriere war. Sie spielte die Rolle der 'Maureen Williams' in 8 Folgen der Serie, bevor ihr Charakter von einem Vampir getötet wurde. Von 2010 bis 2013 war sie Teil von vier Staffeln von „Basketball Wives“, einer Reality-TV-Show. Eine Ankündigung aus dem Jahr 2013 besagte, dass Tami einer der Darsteller der kommenden Science-Fiction-Serie „Extant“ von Steven Spielberg sein würde. Sie spielte eine untergeordnete Rolle in der Serie. Sie trat dann in 'Marriage Boot Camp: Reality Stars' auf, einer Reality-TV-Show, in der verheiratete Paare zu sehen waren, die versuchten, ihre Ehe zu retten. Sie war auch Teil der Reality-TV-Show 'Celebrity Wife Swap'. In den nächsten Jahren trat sie in weiteren Reality-Shows wie 'Basketball Wives LA' und 'Wild 'n Out' auf die Serie „Tales.“ Tami hat in Zusammenarbeit mit ihrer Mutter auch ihr eigenes Inneneinrichtungsunternehmen gegründet. Ihre Mutter kümmert sich um die Finanzen und andere wichtige Aspekte des Geschäfts. Tami ist auch für ihre Motivationsreden für die unterprivilegierten Schichten der Gesellschaft bekannt. Tami arbeitet derzeit an ihrem autobiografischen Roman und einigen Drehbüchern.Widder Modelle Weibliche Modelle Widder Schauspielerinnen Persönliches Leben Tami Roman lernte Anfang der 1990er Jahre den ehemaligen NBA-Star Kenny Anderson kennen und verabredete sich mit ihm. Das Paar heiratete 1994. Sie hatten zwei Kinder, aber nach sieben Jahren Ehe ließen sie sich scheiden. Tami ist seit 2014 in einer romantischen Beziehung mit Reggie Youngblood. Tami ist eine gläubige Muslimin und folgt der islamischen Lebensweise so gut sie kann. Dies ist vor allem auf den Einfluss ihres ehemaligen Stiefvaters Ali Akbar zurückzuführen, den sie sehr bewunderte.Amerikanische Schauspielerinnen Amerikanische Frauenmodelle Schauspielerinnen, die in ihren 50ern sind Weibliche Reality-TV-Stars Amerikanische Reality-TV-Persönlichkeiten Film- und Theaterpersönlichkeiten von Frauen Amerikanische Film- und Theaterpersönlichkeiten Amerikanische weibliche Reality-TV-Persönlichkeiten Amerikanische weibliche Film- und Theaterpersönlichkeiten Widder FrauenTwitter Instagram