Roman Reigns Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 25. Mai , 1985



Alter: 36 Jahre,36 Jahre alte Männer



wann wurde giovanni de verrazano geboren

Sonnenzeichen: Zwillinge

Auch bekannt als:Leati Joseph Anoaʻi, Joe Anoaʻi



Geburtsland: Vereinigte Staaten

Geboren in:Pensacola, Florida, USA

Berühmt als:Professioneller Ringer



Ringer WWE Wrestler

Höhe: 6'3'(190cm),6'3 'Schlecht

wie alt ist allison janney
Familie:

Ehepartner/Ex-: Rundes Rousey Sasha Banks Charlotte Flair Bray Wyatt

Wer ist Roman Reigns?

Leati Joseph 'Joe' Anoaʻi, besser bekannt unter seinem Ringnamen Roman Reigns, ist ein amerikanischer Profi-Wrestler aus der berühmten Anoaʻi-Wrestling-Familie. Er ist bekannt für seinen Auftritt bei „WWE Raw“ oder „Monday Night Raw“ und steht derzeit bei „World Wresting Entertainment“ (WWE) unter Vertrag. Leati ist auch ein ehemaliger kanadischer Fußballspieler; Er begann seine Karriere als College-Fußballer und spielte später in der 'Canadian Football League' (CFL), bevor er sich 2008 aus dem Sport zurückzog. Später trainierte er wie der Rest seiner Familie als Wrestler und unterschrieb einen Vertrag bei 'WWE'. 2010. Sein erstes Kaderdebüt gab er an der Seite von Dean Ambrose und Seth Rollins als Teil von 'The Shield' und 2014 qualifizierte er sich für die Teilnahme an Einzelwettbewerben. Er gewann dreimal den Titel 'WWE World Heavyweight Championship' und gewann auch den 'United States Championship'. Er wurde 2014 zum Gesicht der 'WWE', wurde jedoch heftig kritisiert und kontrovers als 'der am meisten überbewertete Wrestler' bezeichnet. vom 'Wrestling Observer Newsletter'. Seine Leistungen als Außenseiter haben ihm jedoch eine anständige Zuschauer- und Fangemeinde eingebracht. Roman Reigns hat in einigen Fernsehsendungen mitgespielt. Er hatte Cameo-Auftritte in den amerikanischen Actionfilmen „Countdown“ und „Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw“.

Empfohlene Listen:

Empfohlene Listen:

Die größten WWE-Superstars des 21. Jahrhunderts Römische Herrschaft Bildnachweis http://www.prphotos.com/p/SEL-000504/
(Seth El) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=zpdzn8bRGdk
(WWE) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=BusEMcORRTM
(WWE) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=tz1kf5RGc0g
(WrestleTalk) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/CMVCZ_HJvhL/
(Romanherrschaften) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=svjITOboTDs
(WWE) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=QyXEZhDT5WY
(Wrestling Badshah)Zwillinge Männer Singles Wrestling Competition & Fehden Nach der Trennung von 'The Shield' im Jahr 2014 wurde Roman als Einzelwrestler in die 'World Title Contention' aufgenommen.Am 16. Juni 2014 gewann er die 'Battle Royal' und belegte einen Platz in der 'WWE World Heavyweight Championship'-Leiter Spiel. Er verlor jedoch das Match und begann eine Fehde mit Randy Orton. Rollins' Verrat, der dazu führte, dass sich 'The Shield' spaltete, verursachte sowohl bei Ambrose als auch bei Reigns Feindschaft. Während Ambrose fünf Spiele gegen Rollins verlor, forderte Reigns Rollins heraus, verlor aber schließlich aufgrund eines inhaftierten Leistenbruchs gegen ihn. Er belebte jedoch seinen Ruhm wieder und hielt den Titel bei „WrestleMania“, nachdem er Daniel Bryan per Pinfall besiegt hatte. Er fuhr dann fort, The Big Show herauszufordern und einen Sieg gegen ihn zu erringen. Als nächstes trat er in einer Fehde gegen Bray Wyatt um das 'Money in the Bank'-Leitermatch an, dem einige Niederlagen und Disqualifikationen in Tag-Team-Matches folgten. Schließlich gewannen die Römer das 'Hell in a Cell'-Match gegen Wyatt. Weiter unten lesen Neuer WWE World Heavyweight Champion Nachdem er ein tödliches Vier-Wege-Match gegen Alberto Del Rio, Dolph Ziggler und Kevin Owens gewonnen hatte, war er auf dem Weg, der neue „WWE World Heavyweight Champion“ zu werden Champion. Reigns nutzte die Gelegenheit und gewann die erste Runde gegen Big Show und traf im Viertelfinale auf Cesaro. Er gewann das Halbfinale gegen Alberto Del Rio und war schließlich im Finale gegen Dean Ambrose siegreich. Durch den Sieg über Ambrose wurde Roman zum ersten Mal in seiner Karriere der „WWE World Heavyweight Champion“. In einer Fehde, die nur fünf Minuten nach der Meisterschaft folgte, verlor Roman seinen Titel jedoch an Sheamus, der ihn festnagelte, um den Titel zu gewinnen. Anschließend gewährte Mr. McMahon, der CEO von „WWE“, Reigns einen Rückkampf gegen Sheamus. Reigns gewann seinen Titel im Rematch zurück und wurde zum zweiten Mal 'WWE World Heavyweight Champion'. Er wurde zum dritten Mal 'WWE World Heavyweight Champion', nachdem er ein Match gegen Triple H gewonnen hatte. Später wurde er jedoch wegen Verstoßes gegen die 'WWE Wellness'-Regeln gesperrt und entschuldigte sich auf Twitter dafür. Am 21. August 2016 gewann Reigns seine erste 'United States Championship' und besiegte Rusev. Später, nachdem er eine Reihe von Verlusten bei der 'Survivor Series', 'Royal Rumble' und 'Extreme Rules' hinnehmen musste, begann er eine kurze Fehde mit John Cena Probleme mit The Miz. Anschließend besiegte er The Miz um die „Intercontinental Championship“ und wurde der siebzehnte „Grand Slam“-Champion. Nachdem er beim „Greatest Royal Rumble“-Match gegen Lesnar verloren hatte, lieferte sich Reigns eine Fehde mit Bobby Lashley. Dann besiegte er Lashley in einem Match bei „Extreme Rules“ und wurde der Nummer eins der Anwärter auf Lesnar um die Meisterschaft. Beim „Summer Slam“ besiegte er Lesnar und gewann seinen ersten „Universal Championship“ seiner Karriere. Der wiedervereinigte „Shield“ besiegte dann Strowman, Ziggler und McIntyre in einem Sechs-Mann-Tag-Team-Match. Nach einer kurzen Pause aus gesundheitlichen Gründen traf Reigns zum dritten Mal mit Ambrose und Rollins zusammen und besiegte McIntyre, Lashley und Corbin. Anschließend besiegte er McIntyre bei „WrestleMania 35“. Anschließend tat er sich mit The Undertaker zusammen, um McMohan und McIntyre in einem Match bei „Extreme Rules“ zu besiegen. Auszeichnungen & Erfolge Nach einer Leistenbruch-Operation trat er im Fernsehen für die 8. Dezember-Folge von „Raw“ im Jahr 2014 auf, in der er den „Slammy Award“ als „Superstar des Jahres“ entgegennahm. Roman Reigns forderte Rusev heraus, der Nummer-eins-Anwärter für die „WWE Universal Championship“ zu werden. Am 25. September 2016 besiegte er Rusev beim „Clash of Champions“. “ Spiel am 30. Oktober. Im Jahr 2017 besiegte Reigns The Miz und gewann seinen ersten 'Intercontinental Championship'. Im folgenden Jahr besiegte er Brock Lesnar und gewann seinen ersten 'Universal Championship' seiner Karriere. Persönliches Leben & Vermächtnis Er war mehrere Jahre mit Galina Joelle Becker zusammen. Das Paar wurde am 14. Dezember 2008 mit einer Tochter gesegnet. Roman heiratete im Dezember 2014 Galina, und ihre Tochter war bei ihrer Hochzeit ein Blumenmädchen. 2016 wurde das Paar mit Zwillingen gesegnet. Romans älterer Bruder Rosey starb am 17. April 2017 an Herzversagen. Damit ist Roman der einzige Erbe des samoanischen Ringers Sika. Twitter Instagram