Biografie von Phaedra Parks

Schnelle Fakten

Geburtstag: 26. Oktober , 1973



Alter: 47 Jahre,47 Jahre alte Frauen



Sonnenzeichen: Skorpion

Geboren in:Athen, Georgia, USA



Berühmt als:Anwalt & Reality-TV-Star

Reality-TV-Persönlichkeiten Schwarze Reality-TV-Persönlichkeiten

Familie:

Ehepartner/Ex-:Apollo Nida (ehemals)



Vater:Pastor Henry Parks

Mutter:Regina Bell

Geschwister:Albert Bell, Henri Jacques Parks, Keosha Bell

Kinder:Ayden Nida, Dylan Nida

UNS. Zustand: Georgia,Afroamerikaner aus Georgien

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Kylie Jenner Chrissy Teigen Colton Underwood Khloe Kardashian

Wer ist Phaedra Parks?

Phaedra Parks ist den Reality-TV-Fans nicht fremd. Phaedra Parks spielt in der führenden Reality-TV-Show 'Real Housewives of Atlanta' von Bravo TV mit und ist eine der vielseitigsten Prominenten der Gegenwart. Als erfolgreiche Anwältin, Geschäftsfrau, Motivationsrednerin, Autorin und Philanthropin wurde Phaedra zu einer der echten Hausfrauen bei RHOA. Als geschäftsführender Gesellschafter einer in Atlanta ansässigen Anwaltskanzlei ist Parks dafür bekannt, sich aktiv in der Rechtsgemeinschaft von Atlanta zu engagieren und wurde in Atlantas führenden Anwälten und auf dem Cover der Zeitschrift „Super Lawyers“ vorgestellt. Parks hat viele berühmte Medien- und Sportpersönlichkeiten vertreten, darunter Namen wie Michael Jackson, Jermaine Dupri und Bobby Brown. Als erfolgreicher Anwalt und Prominenter wird das Nettovermögen von Phaedra auf 8 Millionen US-Dollar geschätzt. Phaedra ist bekannt dafür, unermüdlich für die afroamerikanische Gemeinschaft in Atlanta gearbeitet zu haben, und ist mit 2 Millionen Followern auf Instagram und 1 Million auf Twitter bzw. Facebook eine der am meisten verfolgten Afroamerikaner in den sozialen Medien. Bildnachweis bravotv.com Bildnachweis bravotv.com Bildnachweis bravotv.com Vorherige Nächste Kindheit & frühes Leben Geboren als Tochter von Pastor Henry Parks und Regina Bell im Oktober 1973 in Athen, Georgia, Vereinigte Staaten von Amerika, ist Phaedra das zweite von 4 Kindern. Sie hat drei Geschwister - Henri Jacques Parks, Albert Bell und Keosha Bell. Phaedra stammt aus Athen, Georgia, und erwarb ihren BA Hons-Abschluss vom Wesleyan College, Athens, GA. Anschließend studierte sie Rechtswissenschaften und promovierte in Rechtswissenschaften an der University of Georgia sowie in Leichenwissenschaften am Jefferson State College. Nach ihrem Abschluss an der juristischen Fakultät im Jahr 1996 gründete Phaedra The Parks Group PC, eine Anwaltskanzlei mit Sitz in Atlanta, deren geschäftsführende Gesellschafterin sie derzeit ist. Parks war auch Präsident der Gate City Bar Association und gehörte dem Beirat der American Bar Association an. Weiter unten lesen Ehe & Kinder Sie heiratete 2009 Apollo Nida und hat zwei Söhne von ihm. Ihr älterer Sohn, Ayden Adonis Nida, wurde 2010 geboren und der jüngere Sohn Dylan wurde 2013 geboren. Phaedra und Apollo haben sich 2016 getrennt. Sie lebt derzeit mit ihren Söhnen Ayden und Dylan in Atlanta und soll mit Tim Norman. Ein vielseitiger Anwalt Phaedra ist nicht nur eine erfolgreiche Anwältin und Fernsehstarin, sondern auch als Autorin des Bestsellers „Secrets of the Southern Belle: How to be Nice, Work Hard, Look Pretty, Have Fun and Never Have a Off Moment“ bekannt. Durch dieses unterhaltsame Buch inspiriert Phaedra die südlichen Schönheiten, selbstbewusst und anmutig zu sein. Phaedra reist ausgiebig durch das Land, um Motivationsreden zu einer Vielzahl von Themen zu halten, die von Wirtschaft über Recht bis hin zu persönlicher Entwicklung und Erfolg reichen. Parks ist auch für ihr Engagement in der Gemeinde bekannt. Sie hat sich leidenschaftlich für die afroamerikanische Gemeinschaft eingesetzt und für sie gearbeitet. Sie wurde auch mit einer gemeinnützigen Organisation namens 'Save our Sons' in Verbindung gebracht. Die gemeinnützige Organisation ist dafür bekannt, landesweite Aufklärungskampagnen zu organisieren, die die Bedeutung positiver männlicher Vorbilder im Leben schwarzer Jungen hervorheben. Phaedra hat Zeit mit den Familien von Opfern von Gewalt und ungerechtfertigten Tötungen verbracht, um ihre Solidarität und Sorge um die schwarze Gemeinschaft zum Ausdruck zu bringen. Als Anwältin ist sie auch im Kreis der Anwälte in Washington DC bekannt und dafür bekannt, dass sie sich aktiv an Initiativen beteiligt, die gefährdeten Jugendlichen Chancen bieten. Als ob all dies für Phaedra nicht genug wäre, ist diese Berühmtheit aus dem Süden ein lizenzierter Bestattungsunternehmer und ist dabei, ein Bestattungsunternehmen im Großraum Atlanta zu eröffnen. Klatsch & Kontroverse Da Aydens und Dylans Vater im Gefängnis saß, wurde auch Phaedra Anfang 2017 aus der RHOA-Show gefeuert, weil sie ein Gerücht verbreitet hatte, das zwei ihrer RHOA-Co-Stars fälschlicherweise der Intrigen beschuldigte. Sieht so aus, als wäre Phaedra Parks in den Nachrichten, seit sie ihre Zeit bei 'Real Housewives of Atlanta' abgeschlossen hat. Laut Quellen äußerte Phaedra Parks Bedenken bei der örtlichen Polizei, nachdem sie von einem ihrer früheren Kunden Lebensdrohungen erhalten hatte. Terrence Cook, ein ehemaliger Rapper von Beruf, schien behauptet zu haben, er habe ihm eine Bombe per Sonderlieferung an das Büro von Parks am Leonx Plaza geschickt. Kurz nach seiner Festnahme akzeptierte der Ex-Rapper, dass es sich nur um einen Scherz handelte und er zurück zu Phaedra wollte, weil er seinen Fall nicht gut behandelt hatte und ihn für 12 Jahre ins Gefängnis schickte. Cook machte Parks für seine gescheiterte Karriere verantwortlich. Twitter Instagram