Pax Thien Jolie-Pitt Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 29. November , 2003



Alter: 17 Jahre,17-jährige Männer



Sonnenzeichen: Schütze

Geboren in:Ho Chi Minh Stadt, Vietnam



Berühmt als:Angelina Jolie & Brad Pitts Sohn

Vietnamesische Männer Schütze Männer

Familie:

Vater: Angelina Jolie Brad Pitt Großherzogin O... Michael Boulos

Wer ist Pax Thien Jolie-Pitt?

Pax Thien Jolie-Pitt ist Fotografin und das dritte Adoptivkind der Hollywood-Schauspieler Angelina Jolie und Brad Pitt. Pax Thien wurde 2007 zum ersten Mal von Jolie adoptiert und wurde später von Pitt im Jahr 2008 adoptiert Charakter namens Yoo im Animationsfilm 'Kung Fu Panda 3' von 2016 Pax Thien interessierte sich in seiner frühen Jugend für Fotografie. Seine Instagram-Seite enthält eine Reihe von Bildern, die seine fotografischen Fähigkeiten zeigen. Bildnachweis https://people.com/parents/golden-globes-2018-angelina-jolie-son-pax-red-carpet/ Bildnachweis https://people.com/tag/pax-thien-jolie-pitt/ Bildnachweis https://www.usmagazine.com/celebrity-moms/news/angelina-jolie-and-pax-golden-globes-2018-inside-their-night/ Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=xow9el3bX-U Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=xow9el3bX-U Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=9XNJP94cIoo Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=9XNJP94cIoo Vorherige Nächste Kindheit & frühes Leben Pax Thien wurde am 29. November 2003 in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam, geboren. Sein Geburtsname ist Pham Quang Sang. Pax Thiens biologische Mutter, Pham Thu Dung, die an Heroinsucht litt, verließ ihn nur zwei Tage nach seiner Geburt, als sie über seine leberbedingte Erkrankung informiert wurde. Nachdem sie verlassen wurde, wurde Pax Thien im „Tam Binh Orphan Center“ von einem Hausmeister namens Bui Thi Thanh Tuyen aufgezogen. 2006 wollte Angelina Jolie ein gesundes Kind aus Vietnam adoptieren. Im November desselben Jahres besuchte sie zusammen mit ihrem damaligen Freund Brad Pitt das „Tam Binh Orphan Center“ und führte den Adoptionsprozess fort. Da Vietnam es unverheirateten Paaren nicht erlaubt, ein Kind gemeinsam zu adoptieren, entschied sich Jolie dafür, Pax Thien als Alleinerziehende zu adoptieren. Pax Thien wurde vorher nicht über seine Adoption informiert und war daher zum Zeitpunkt seiner Adoption überrascht. Laut dem Direktor des Tam Binh Orphan Center, Nguyen Van Trung, fing Pax an zu weinen, als Jolie anfing, mit ihm zu sprechen. Er gewann jedoch schließlich seine Fassung wieder, als Jolie alles tat, um es ihm bequem zu machen. Nach seiner Rückkehr in die USA wurde der Name des Jungen legal geändert und am 21. Februar 2008 wurde er von Brad Pitt adoptiert. Pax Thien Jolie-Pitt wurde zusammen mit seinen Geschwistern zu Hause unterrichtet. Weiter unten lesen Berühmtheit erlangen Nach seiner Adoption trat Pax Thien zusammen mit seinen Eltern und Geschwistern bei Veranstaltungen auf dem roten Teppich und bei Filmpremieren auf. Im Dezember 2014 war er mit Brad Pitt bei der Premiere von „Unbroken“ zu sehen, bei dem Angelina Jolie Regie führte. Im Jahr 2015 wurde Pax zusammen mit seinen Eltern und Geschwistern in der Zeitschrift „Vogue“ vorgestellt. 2017 machte er Schlagzeilen, als er seinen 14. Geburtstag im großen Stil feierte. Während seine Mutter und seine Geschwister neben ihm feierten, wurde Brad Pitt nicht zur Party eingeladen, da Jolie und Brad 2016 die Scheidung eingereicht hatten. First They Killed My Father“, bei dem Angelina Jolie Regie führte. Neben der Vorführung beim „Toronto International Film Festival“ und beim „Telluride Film Festival“ wurde der Film auch bei den „Hollywood Film Awards“ ausgezeichnet zusammen mit seiner Mutter über den roten Teppich. Privatleben & Familie Nachdem sich seine Eltern im September 2016 getrennt hatten, erhielt Angelina das Sorgerecht für Pax Thien, während Brad Pitt das Besuchsrecht eingeräumt wurde. Pax Thien steht seinen fünf Geschwistern – Maddox, Vivienne, Knox, Shiloh und Zahara – nahe. Im Gegensatz zu seinen Geschwistern mag er es nicht, im Rampenlicht zu stehen.