Natalie La Rose Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 12. Juli , 1988



Alter: 33 Jahre,33 Jahre alte Frauen



Sonnenzeichen: Krebs

Geboren in:Amsterdam



Berühmt als:Singer-Songwriter

Texter & Songwriter Zeitgenössische R&B-Sänger

J. aisha maher zain

Höhe: 5'10 '(178cm),5'10' Frauen



Stadt: Amsterdam, Niederlande

Weitere Fakten

Bildung:Lucia Marthas Tanzakademie

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Eddie Van Halen Robert Johnson Devin Ratray Chris Perez

Wer ist Natalie La Rose?

Natalie La Rose ist eine niederländische Künstlerin, die im Alter von 20 Jahren nach Los Angeles zog, um ihren Traum zu verwirklichen, ein Star zu werden, und bald darauf in der Musikindustrie erfolgreich war. Sie wurde in Amsterdam geboren und hat surinamische Wurzeln. Nach einem anfänglichen Kampf in den USA lernte sie Flo Rida bei der Verleihung der „ESPY Awards“ kennen und wurde zum Vorsprechen in seinem Studio eingeladen. Dies erwies sich als Wendepunkt in ihrer Karriere. Sie unterschrieb einen Vertrag mit seinem Label ‚International Music Group‘ (IMG) und mit ‚Republic Records‘ und tourte mit ihm als Leadsängerin um die Welt. Ihr Debüt-Single-Dance-Track „Somebody“ mit Jeremih war sofort ein internationaler Erfolg und erreichte Platz 10 der „US Billboard Hot 100“-Liste. Ihre zweite Single 'Around the World' zeigte Fetty Wap und war ebenso erfolgreich. Sie hat den EBBA-Award aus den Niederlanden gewonnen. Sie wurde für die „MTV Europe Music Awards“ für den „Best Push Act“ und den „Best Dutch Act“ nominiert. Sie ist in den sozialen Medien aktiv, wo sie eine große Fangemeinde hat. Sie bezeichnet ihre Fans als „Rozers“ oder „Team La Rose“. Auch nach ihrem Erfolg bleibt sie ein bescheidenes Mädchen, das sich in der Unterhaltungswelt schwer getan hat, erfolgreich zu sein. Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BgzV1jMDu2Z/?taken-by=natalielarose Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BjQqu-4DQv6/?taken-by=natalielarose Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BaZvhvaD9FL/?taken-by=natalielarose Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BVIE5U5DYPl/?taken-by=natalielarose Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BSR2gGWj1gd/?taken-by=natalielarose Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BOVa6GNA6Hc/?taken-by=natalielarose Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BKTNW9cgHrk/?taken-by=natalielaroseKrebsmusiker Karriere Natalie lernte den internationalen Superstar Flo Rida bei der Preisverleihung von „ESPY“ im Jahr 2011 kennen und wurde zum Vorsprechen in seinem Studio eingeladen. Er war beeindruckt von ihrer Leistung. Bald unterschrieb sie offiziell einen Vertrag mit seinem Label „IMG“ und „Republic Records“. In den nächsten zwei Jahren tourte sie mit Flo Rida um die Welt und trat als Leadsängerin auf. Sie trat auch in seinem Video „G.D.F.R“ auf und schrieb ein paar Songs für ihn. Nachdem sie während ihrer Welttournee bekannt geworden war, beschloss sie bald, im Januar 2015 ihren Debüt-Single-Dance-Track „Somebody“ mit Def Jam und Jeremih zu veröffentlichen. Die Nummer war ein sofortiger internationaler Erfolg und erreichte Platz 10 der „US Billboard Hot“. 100' und Platz zwei der 'UK Singles Chart'. In diesem Jahr erreichte es Platz 12 der 'Australian ARIA Singles Chart'. Außerdem trat sie 2015 mit Debby Ryan und Bea Miller von „Fifth Harmony“ im Rahmen ihrer „Reflection Tour“ durch Europa, Nordamerika und Asien auf ein Publikumsmagnet. Im selben Jahr wurde ihre zweite Single „Around the World“ veröffentlicht. Die Nummer zeigte Fetty Wap und wurde von Max Martin produziert. Sie trat auch in den Musikvideos der Songs „Worse Things than Love“, „Gypsy Woman“ und „The Right Song“ auf, die von Musikkritikern positiv bewertet wurden.Niederländische Musikerinnen Niederländische Texter & Songwriter Texterinnen & Songwriterinnen Hauptarbeiten Ihre Singles „Somebody“ und „Around the World“ wurden 2015 veröffentlicht. Sie war in den Musikvideos zu „Dancing for Me“ von J Lewis, „Dedication to My Ex“ von Lloyd und „G.D.F.R.“ von Flo Rida zu sehen.Krebs Frauen Auszeichnungen & Erfolge 2017 gewann Natalie La Rose den EBBA-Preis der Niederlande für ihren phänomenalen Erfolg außerhalb ihres Heimatlandes. 2015 wurde sie außerdem für den „MTV Europe Music Award“ für den „Best Push Act“ und den „Best Dutch Act“ nominiert. Persönliches Leben & Vermächtnis Sie ist in den sozialen Medien aktiv und hat eine große Fangemeinde auf 'Instagram' und 'Facebook'. Sie bezeichnet ihre Fans als 'Rozers' oder 'Team La Rose' professionelle Bekannte. Sie ist jedoch angeblich Single. Sie bleibt ein bescheidenes Mädchen, das nach vielen Kämpfen die Leiter der Unterhaltungswelt erfolgreich erklommen hat. Sie nimmt ihren Beruf ernst und zollt ihren Vorgesetzten im Geschäft gebührenden Respekt. Wissenswertes Als sie Flo Rida zum ersten Mal bei der Verleihung der „ESPY Awards“ 2011 sah, ging sie selbstbewusst auf ihn zu und kündigte an, eines Tages mit ihm zusammenarbeiten zu wollen. Der Superstar wurde vom Newcomer überrascht. Natalie und Flo Rida betraten bei der Verleihung der „BET Awards“ 2015 im „Microsoft Theatre“ in Los Angeles gemeinsam den roten Teppich. Sie spielte auch die Nummer 'Somebody' bei der Veranstaltung. Sie liebt Tanzen mehr als das Singen. Sie arbeitet die Tanzschritte ihrer Songs aus und entwickelt jedes Mal charakteristische Moves, lange bevor die Melodien auf den richtigen Text eingestellt sind. Instagram