Mimi Faust Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 3. Januar , 1972



Alter: 49 Jahre,49 Jahre alte Frauen



Sonnenzeichen: Steinbock

Auch bekannt als:Oluremi James



Geboren in:Newport News, Virginia

Wie alt ist Adam Rodriguez

Berühmt als:Reality-Star

Geschäftsleute Reality-TV-Persönlichkeiten



Höhe: 5'8'(173cm),5'8' Frauen

Familie:

Kinder:Eva Giselle Jordan

Partner:StevieJ; (2007–2010); Tamera Young;

UNS. Zustand: Virginia

Stadt: Newport News, Virginia

wie alt ist taylor momsen
Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Lebron James Kylie Jenner Mark Zuckerberg Beyoncé Knowles

Wer ist Mimi Faust?

Mimi Faust ist eine amerikanische Geschäftsfrau und Reality-TV-Persönlichkeit. Sie ist vor allem für ihren Auftritt in der Reality-Show 'Love & Hip Hop: Atlanta' bekannt. Sie wurde in Virginia, USA, geboren und hatte eine unruhige und unkonventionelle Kindheit. Sie hatte eine vernarbte Beziehung zu ihrer Mutter, da sie Mimi nicht erzählt hatte, dass der Mann, den Mimi für ihren Vater hielt, nicht ihr leiblicher Vater war. Als sie 6 Jahre alt war, trat ihre Mutter der „Church of Scientology“ bei, einem höchst umstrittenen Glauben. Als sich die kleine Mimi weigerte, für die Kirche zu arbeiten, galt sie als Trittbrettfahrerin und wurde aus der Kirche verbannt. Damals war sie 13 Jahre alt. Schließlich kam sie mit ihrem leiblichen Vater in Kontakt und blieb bis zu seinem Tod bei ihm. Sie begann ihre Karriere Ende der 1990er Jahre und trat in Musikvideos von Sängern wie Jay Z und Kelly Price auf. Im Jahr 2012 trat sie zusammen mit ihrem ehemaligen Freund und dem Vater ihrer Tochter Stevie J in die Besetzung der 'VH1'-Reality-Show 'Love & Hip Hop: Atlanta' ein. Sie wurde bald beim amerikanischen Fernsehpublikum beliebt. Sie betreibt auch ihre eigene Reinigungsfirma namens „Keep It Clean Inc.“ Bildnachweis https://rollingout.com/2016/04/13/mimi-fausts-partner-opens-touch-not-areas/ Bildnachweis https://globalgrind.cassiuslife.com/4185416/mimi-faust-reveals-whats-really-going-on-with-love-hip-hop-atlantas-cast-getting-fired/ Bildnachweis http://wikipicky.com/celebrity/mimi-faust-wiki-bio-husband-married-and-net-worth.html Bildnachweis https://rollingout.com/2015/09/10/mimi-faust-opens-squashing-beef-joseline-hernandez/ Bildnachweis http://apeforce.net/mimi-faust-2018/ Bildnachweis https://www.aceshowbiz.com/celebrity/mimi_faust/picture.htmlSteinbock Frauen Die gruselige Vergangenheit Mimi Faust trat im Oktober 2017 in der Show „Leah Remini: Scientology and the Aftermath“ auf und enthüllte einige beängstigende Wahrheiten über ihre Kindheit. Als sich Mimis Mutter der Scientology widmete, ignorierte sie ihre Kinder, die um ein besseres Leben kämpften. Als Mimi 8 Jahre alt war, sah sie, wie ihre Mutter ihr gesamtes Eigentum für die Kirche verkaufte. Die Familie stand kurz vor dem Bankrott. Die Kinder überlebten von dem Rest ihres Besitzes. Bald unterschrieb ihre Mutter einen Milliarden-Jahres-Vertrag mit „Sea Org“, dem Hauptsitz von Scientology in Los Angeles. Olaiya beachtete die Forderungen ihrer Kinder nicht und brachte sie zusammen mit ihr nach Los Angeles. Dort verschlechterte sich das Leben der Kinder. Sie waren gezwungen, auf kleinstem Raum mit Etagenbetten zu leben und mussten für ihre Mahlzeiten in die Kantine gehen, die geschmacklich und ernährungsmäßig miserabel war. Auch ihre Mutter ließ sie im Stich, da sie aufgrund der dortigen Regeln täglich mehr als zwei Stunden lang nicht mit ihren Kindern zusammentraf. Als Mimi im Alter von 13 Jahren die Kirche verließ, wollte ihre Mutter nicht wissen, wohin sie gehen würde. Mimi ging zu einer Freundin nach Hause und beendete ihre Ausbildung an einer Scientology-Schule namens „Mace-Kingsley“-Schule. Persönliches Leben Mimi Faust hat im Laufe ihres Lebens mehrere Männer gedatet. Ihre bekannteste Beziehung war die mit dem berühmten Sänger und Musiker Stevie J, die drei Jahre lang dauerte, von 2007 bis 2010. 2009 brachte Mimi ihre Tochter Eva Jordan zur Welt. 2014 sorgte sie in den Medien für Aufsehen, als ein Sextape mit ihr und ihrem damaligen Freund Nikko London veröffentlicht wurde. „Vivid Entertainment“ veröffentlichte das Band auf verschiedenen Pornografie-Websites und erhielt schließlich eine Nominierung für den „AVN Award“ für das beste Promi-Sex-Tape des Jahres 2015. Später akzeptierte sie, dass die Veröffentlichung des Sex-Tapes im Voraus geplant war. Bis dahin hatte sie allein mit dem Verkauf des Bandes 30.000 Dollar verdient. Seit sie ihn kennengelernt hat, verbindet sie eine enge Beziehung zu ihrem leiblichen Vater. Er starb 2014. Ihre Mutter starb 2003 in derselben Scientology-Einrichtung, der sie ihr ganzes Leben gewidmet hatte. Mimi sagte später, dass sie ihrer Mutter vergeben habe. Instagram