Lior Bitton Biografie

Schnelle Fakten

Geboren in:Herzlia, Israel



Berühmt als:Jenna Jamesons Verlobter



Familienmitglieder Israelischer Mann

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen



Yaron Versano Sofia Abramowitsch Paul Kevin Jona ...

Wer ist Lior Bitton?

Lior Bitton ist ein israelischer Geschäftsmann und Verlobter des ehemaligen Erotikfilmstars Jenna Jameson. Lior und Jenna sind seit 2015 zusammen und haben eine gemeinsame Tochter. Sowohl Lior als auch Jenna haben auch Kinder aus ihren früheren Beziehungen. Das Paar ist derzeit verlobt und wird bald heiraten. Lior hat in dem Dokumentarfilm über Jennas Leben und ihre Bekehrung zum Judentum mitgearbeitet. Der israelische Soldat, der zum Diamantenhändler wurde, war Berichten zufolge in mehrere illegale Aktivitäten verwickelt, darunter Betrug und Diebstahl. Bildnachweis celebzee.com Bildnachweis pinterest.com Bildnachweis dailymail.co.uk Vorherige Nächste Frühes Leben & Diamantengeschäft Lior Bitton stammt aus Herzliya, Israel. Die im nördlichen Teil des Distrikts Tel Aviv gelegene Stadt gilt als Drehscheibe für Start-ups und Unternehmerkulturen. Lior hat sein Diamantengeschäft jedoch hauptsächlich in den USA aufgebaut. Er ist der Besitzer des Pacific Diamonds and Gems Stores in Westminster. Bevor er ins Diamantengeschäft einstieg, diente er als Soldat der israelischen Streitkräfte (IDF). Legale Fälle Laut Medienberichten wurde Lior im Januar 2010 wegen Versicherungsbetrugs festgenommen. Er hatte die Versicherungssumme aufgrund einer gefälschten Diebstahlanzeige geltend gemacht. Lior erstattete Anzeige wegen Diebstahls eines seiner Kuriere aus seinem Geschäft für Pacific Diamonds and Gems. Laut Reklamation enthielt das Paket 20 Stück, darunter einen 4,21-Karat-Diamanten. Lior forderte von der Versicherungsgesellschaft „Bekley Asset Protection“ eine Summe von 99.000 US-Dollar. Einen Monat später flog er mit dem Geld nach Israel und versuchte, dieselben Diamanten zu verkaufen, die er angeblich gestohlen hatte. Der Käufer schickte sie an das GIA (Gemological Institute of America), um die Echtheit zu überprüfen. Der GIA-Zertifizierungsbericht enthüllte die Eigenschaften und Merkmale des Diamanten, die genau mit denen des „gestohlenen“ übereinstimmten. Der Diamant hatte auch Liors Fingerabdrücke. Im folgenden Jahr wurde Lior in Gewahrsam genommen und zu drei Jahren formeller Bewährung, fünf Tagen Gefängnis und 90 Tagen Hausarrest verurteilt. Außerdem wurde er aufgefordert, die Versicherungssumme an das Unternehmen zurückzuzahlen. Später wurde er gegen eine Kaution von 100.000 Dollar festgehalten. Beziehung zu Jenna Lior Bitton ist mit Jenna Jameson, dem Star des beliebten Erotikfilms, verlobt. Über ihre Beziehung hat das Paar nie wirklich gesprochen. Quellen zufolge haben sie sich 2015 kennengelernt und angefangen, sich zu verabreden. Die beiden waren auf ihren jeweiligen Social-Media-Konten sehr aktiv, um ihre immense Liebe füreinander zu zeigen. Im April 2017 begrüßte das Paar ihr erstes Liebeskind, ihre Tochter Batel Lu. Lior hat aus seiner früheren Beziehung drei Kinder gezeugt. Auch Jenna hat die Zwillingssöhne Jesse und Journey von ihrem Ex-Mann. Das Paar ist derzeit verlobt und plant, bald zu heiraten. Das Paar plant angeblich, in einer israelischen Reality-Show aufzutreten. Die Show wird offenbar der Show „Keeping Up With the Kardashians“ ähneln. Lior und Jenna könnten auch in der Show heiraten. In einem Interview mit einer israelischen Boulevardzeitung erklärte Lior, dass er einige Zeit gebraucht habe, um seine Beziehung zu Jenna seiner Familie, insbesondere seiner Mutter, zu offenbaren. Er hatte ein wenig Mühe, seine Familie dazu zu bringen, Jennas vergangenes Leben zu akzeptieren. Im Jahr 2016 spielte Lior als Rabbi Moray in der Fernsehdokumentation 'Just Jenna', die Jennas Leben als Star eines Erwachsenenfilms und ihre Bekehrung zum Judentum aufzeichnete.