Lee Seung-gi Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 13. Januar , 1987



Alter: 34 Jahre,34 Jahre alte Männer



Sonnenzeichen: Steinbock

Geboren in:Banghak-dong, Bezirk Dobong, Südkorea,



Berühmt als:Sänger

Schauspieler K-Pop-Sänger

Höhe: 6'0'(183cm),6'0 'Schlecht



Weitere Fakten

Auszeichnungen:2010 · Brilliant Legacy - Baeksang Arts Award als beliebtester Mann im Fernsehen
2007 · White Lie - Mnet Asian Music Award für den besten männlichen Künstler
2004 · Weil du meine Frau bist - Mnet Asian Music Award für den besten neuen männlichen Künstler

2013 · Rückkehr - Mnet Asian Music Award für die beste Gesangsleistung - Männlich
2010; 2009 · Die Liebe lehrte mich zu trinken; Willst du mich heiraten - Golden Disc Award Song Division
2006 · Schwer zu sagen - Mnet Asian Music Award für die beste Balladendarbietung

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Kim Taehyung Jungkook Kim Seok-jin Saugen

Wer ist Lee Seung-gi?

Lee Seung-gi ist ein südkoreanischer Sänger, Moderator, Schauspieler und Entertainer, der unter seinen Fans und Kollegen als 'Ballad King' bekannt ist. Geboren und aufgewachsen in Seoul, gab er im Alter von 17 Jahren sein Gesangsdebüt, nachdem er von einem Talentagenten entdeckt worden war. Sein allererster Song als Sänger „Because you’re my girl“ wurde in diesem Jahr zu einem der beliebtesten Songs und sorgte für Aufsehen über „sich in eine ältere Frau verlieben“. Er wurde auch in Japan berühmt und entwickelte sich zu einem der größten südkoreanischen Musikstars. Sein Schauspieldebüt gab er 2006 mit MBCs Sitcom „Nonstop 5“ und als Schauspieler wurde er für „Brilliant Legacy“ weltberühmt. Er trat in verschiedenen Rollen in Dramen, Reality-Shows auf und zeichnete sich in allem anderen aus. Für seine Schauspielrollen und seine Musik hat er jeweils mehr als ein Dutzend Auszeichnungen gewonnen und bleibt eines der bekanntesten Gesichter in der südkoreanischen Unterhaltungswelt. Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=oZUZaJWIAJA
(KPOP-MUSIK) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=TAHs5-laBoA
(Lee Seung GiLover) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=TAHs5-laBoA
(Lee Seung GiLover) Bildnachweis https://en.wikipedia.org/wiki/Lee_Seung-gi#/media/File:Lee_Seung-gi_at_32nd_Golden_Disc_Awards,_10_January_2018.jpg
(Mcjoun [CC BY 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0)]) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=1GV2T63KKMw
(KDrama-Neuigkeiten)Steinbock-Sänger Schauspieler, die in ihren 30ern sind Männliche K-Pop-Sänger Karriere Lee begann während der Highschool- und frühen College-Jahre aufgrund seiner Liebe zur Schauspielerei in Theatern aufzutreten. Er drückte sich auch musikalisch auf der Bühne aus und schaffte es, die Aufmerksamkeit eines sehr beliebten südkoreanischen Sängers, Lee Sun-hee, auf sich zu ziehen, und erhielt dann zwei Jahre Musikunterricht von ihm, bevor er sein offizielles Debüt gab. Im Alter von 17 Jahren komponierte er sein erstes Album „Dream of a Moth“ und ein Song aus dem Album wurde ein Mega-Erfolg. Das Lied „Weil du mein Mädchen bist“ wurde zu einer nationalen Wut. Der Text des Liedes sprach von einem Mann und seiner Liebe zu älteren Frauen, und dies führte bekanntermaßen zu einem Syndrom in Südkorea. Für das Lied gewann Lee einige der wichtigsten Musikpreise im Jahr 2004. Der Preis für den besten Newcomer bei den Seoul Music Awards und das M.net KM Music Festival waren einige der prominenten Auszeichnungen, die er gewann. Seine nächsten beiden Alben fanden ebenfalls große Popularität bei den Hörern und er veröffentlichte 2009 eine Single „Will you Marry Me“, die sich als ein weiterer Meilenstein in seiner Karriere herausstellte und in diesem Jahr bei den Golden Disk Awards ausgezeichnet wurde. Im selben Jahr kündigte er sein nächstes Album mit dem Titel „Shadow“ an, das zum am meisten erwarteten Album des Jahres wurde und es schaffte, mehr als 40.000 Vorbestellungskopien zu sammeln. Sein Schauspieldebüt gab Lee 2005 mit einem Gastauftritt in der beliebten Sitcom mit dem Titel „Nonstop 5“. Danach spielte er eine Hauptrolle in der Wochenenddramaserie 'The Infam Chil Sisters'. Mehr Lob für seine schauspielerischen Fähigkeiten erhielt er 2009 mit seiner Rolle in dem Drama „Brilliant Legacy“, das Lee zu den Top-Schauspielern des Landes zählte. Das Drama wurde ein großer Erfolg und als Folge dieses Erfolgs erhielt Lee mehrere Schauspielangebote zusammen mit erhöhten Werbeverträgen. Im selben Jahr erhielt er bei den SBS Drama Awards die Auszeichnung „Excellence in Acting“. Seine zweite Auszeichnung für 'Excellence in Acting' erhielt er 2010 für 'Meine Freundin ist ein Neunschwänziger Fuchs', in dem er einen Universitätsstudenten spielte, der Stuntman werden wollte. Im Jahr 2012 beäugte Lee auch den internationalen Markt für seine Musik und veröffentlichte sein Album „Time for Love“. Es war in japanischer Sprache und Lee veröffentlichte auch eine Single mit dem gleichen Titel. Es wurde von den Japanern sehr geliebt und das Album führte mehrere Musikcharts an, darunter die größte – die Oricon Daily Charts. Nach diesem großen Erfolg organisierte Lee in Tokio ein Fantreffen im großen Stil, an dem Tausende seiner japanischen Fans teilnahmen. Anschließend trat er 2012 in dem Drama „The King 2 Hearts“ und dem historischen Fantasy-Drama „Gu Family Book“ auf. 2015 gab Lee sein Filmdebüt mit „Love Forecast“, einer romantischen Komödie. Seit seine TV- und Filmkarriere ein wenig stetig wurde, wurde seine Musikkarriere etwas langsamer. Im Jahr 2007 schloss sich Lee der Besetzung einer berühmten Varieté-Show mit dem Titel „1 Night 2 Days“ an, die zufällig ein Teil der Wochenend-Varieté-Show „Happy Sunday“ war, und mit diesem Projekt schoss Lees Ruhm weiter. Er wurde in Südkorea und den Nachbarländern ein Begriff, wo die südkoreanischen Varietés einen riesigen Markt haben. Für seine Hosting-Fähigkeiten wurde er 2010 bei den KBS Entertainment Awards ausgezeichnet und blieb der Show bis 2012 verbunden. Im Oktober 2009 übernahm er den Job als Moderator für „Strong Heart“, die Talkshow und seinen eigenen individuellen Stil des Gastgebers traf beim südkoreanischen Publikum erneut voll ins Schwarze und Lee erhielt den Preis 'Netizen's Popularity' bei den SBS Entertainment Awards 2009.südkoreanische Sänger Südkoreanische K-Pop-Sänger Südkoreanische Film- und Theaterpersönlichkeiten Persönliches Leben Trotz seiner extravaganten Persönlichkeit auf dem Bildschirm ist Lee Seung-gi dafür bekannt, im wirklichen Leben ein ziemlich sauberes und „gutes“ Image zu haben. Er sagt, dass er nicht gerne austrinkt und feiert wie andere. Er findet keinen Geschmack für dieses Leben. Lee sagt, dass er in seinem ganzen Leben noch nie Drogen genommen hat und nicht der Meinung ist, dass Kreativität eine äußere Stimulation erfordert. Die Sängerin Yoona und Lee waren seit einiger Zeit zusammen und bestätigten ihren offiziellen Beziehungsstatus im Januar 2014, aber ihre getrennten, vollen Terminkalender machten es sehr schwer für die Beziehung, und wie erwartet endete sie 2015, als beide Stars behaupteten, sie würden es tun bleiben gute Freunde.