Ladd Drummond Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 22. Januar , 1969



woher kommt maddie poppe

Alter: 52 Jahre,52-jährige Männer



Sonnenzeichen: Wassermann

Geburtsland: Vereinigte Staaten



wie alt ist dj yella

Geboren in:Nebraska

Berühmt als:Rancher

Amerikanische Männer Wassermann-Unternehmer



Familie:

Ehepartner/Ex-: Ree Drummond Alex Drummond AJ Vaynerchuk Larry Flynt

Wer ist Ladd Drummond?

Ladd Drummond, ein Rancher aus Oklahoma, ist einer der Eigentümer der „Drummond Land and Cattle Company“. Er ist zusammen mit seinem Bruder und seinem Vater Miteigentümer des Anwesens. Ladd ist Viehzüchter der vierten Generation auf der Drummond Ranch in Osage County, Oklahoma. Ihre ist eine der größten Ranch-Anwesen in den USA. Sein Ururgroßvater, Ronald Thacker Drummond, emigrierte aus Schottland und war ein prominenter Geschäftsmann seiner Zeit. Seine größten Investitionen lagen jedoch in den Diamanten in Südafrika. Ladd ist mit Ree Drummond verheiratet, auch bekannt als The Pioneer Woman.' Sie ist eine renommierte Bloggerin und präsentiert in ihren Blogs das Ranchleben der Drummond-Familie. Sie haben vier Kinder: zwei Söhne und zwei Töchter.

Wo wurde Kevin Gates geboren?
Ladd Drummond Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=yr2Dv8YmVWU Bildnachweis http://dinocro.info/?k=Ladd+Drummond++Ladd+Drummond+Net+Worth Vorherige Nächste Geburt & frühes Leben Ladd wurde am 22. Januar 1969 in Nebraska, einem Bundesstaat im mittleren Westen der USA, als Sohn von Chuck Drummond und Nan Olsen geboren. Er wuchs mit seinen Brüdern Todd und Tim auf. Die Familie Drummond lebte in Oklahoma, bis Ladds Vater seine Ausbildung abgeschlossen hatte. Danach zog die Familie zurück auf die Ranch. Ladd wuchs in Pawhuska, Oklahoma auf, wo er die „Pawhuska High School“ besuchte. Später ging er an die 'Arizona State University'. Ladd war schon in jungen Jahren dem Ranch-Lifestyle ausgesetzt. Ihm wurden oft Aufgaben auf der Ranch übertragen, die er vor Sonnenaufgang beginnen würde. Ladd lernte auch Handarbeit, das Bedienen von Maschinen und das Fahren von Lastwagen. Leider verlor Ladd seinen ältesten Bruder Todd durch einen Autounfall. Weiter unten lesen Karriere

Ladd erbte das riesige Drummond-Anwesen in Oklahoma von seinen Vorfahren. Derzeit ist er Miteigentümer der 'Drummond Ranch', die sich über 433 Tausend Quadratkilometer erstreckt. Auf diesem riesigen Stück Land züchtet Ladd ungefähr 250.000 Rinder und Pferde. Er, sein Vater und sein Bruder Tim sind die Partner der 'Drummond Land and Cattle Company'. Seine Cousine Thatcher Drummond ist ein Mitarbeiter.

Die Familie Drummond ist der 17. größte Landbesitzer in den USA. Ladd und seine Familie engagieren sich aktiv in der 'Oklahoma Cattlemen's Association'. Ende 2016 eröffnete die Familie Drummond „The Mercantile“, ein Restaurant und Einzelhandelsgeschäft. Der Laden befindet sich in einem 100 Jahre alten Pawhuska-Gebäude in der Innenstadt, das die Drummonds 2012 gekauft und renoviert haben.

Trotz all dieser Errungenschaften wurden Ladds Ranching-Techniken von einigen seiner Rancherkollegen oft kritisiert.

Eheleben Ladd ist mit Anne Marie Smith verheiratet. Ladds Frau, besser bekannt als Ree Drummond, ist Bloggerin, Fotografin, Bestsellerautorin und Kochshow-Moderatorin. Ihr Blog „The Pioneer Woman“ beschreibt das Leben der Familie Drummond auf der Ranch. Das Paar hat vier Kinder: Alex, Paige, Bryce und Todd. Ladd und Ree haben beschlossen, ihre Söhne zu Hause zu unterrichten. Ihre Töchter sind jedoch Universitätsstudenten, wobei Alex die 'Texas A&M University' und Paige die 'University of Arkansas' besucht. Ladd und Ree heirateten am 21. September 1996 und verbrachten die Flitterwochen in Australien. Eine interessante Tatsache an ihrem Hochzeitstag ist, dass Ladd seine Empfangsparty verlassen hat, um ein Fußballspiel zwischen der „Arizona State University“ und „Nebraska“ zu sehen. Ladd ist ein leidenschaftlicher Fußballfan und unterstützt seine Alma Mater, „Sun Devils“. Als Hochzeitsgeschenk schenkte er seiner Frau einen Diesel-Rasenmäher. Durch ihre Blogs teilt Ree den Lebensstil der Familie Drummond auf der Ranch. Sie bezeichnet Ladd in ihren Büchern und Blogs hinreißend als „den Marlboro-Mann“.