Kristi Noem Biografieem

Schnelle Fakten

Geburtstag: 30. November , 1971



Alter: 49 Jahre,49 Jahre alte Frauen



Sonnenzeichen: Schütze

Auch bekannt als:Kristi Lynn Noem



wie alt ist natalia taylor

Geburtsland: Vereinigte Staaten

Geboren in:Watertown, South Dakota, USA

Berühmt als:Gouverneur von South Dakota



Politische Führer Amerikanische Frauen

Höhe: 5'7'(170cm),5'7' Frauen

Familie:

Ehepartner/Ex-:Bryon Name

Vater:Ron Arnold

Mutter:Corrine Arnold

Kinder:Booker Noem, Cassidy Noem, Kennedy Noem

wie alt ist david hyde pierce

UNS. Zustand: Süddakota

Bemerkenswerte Absolventen:South Dakota State University, Northern State University

Weitere Fakten

Bildung:South Dakota State University (2011), Northern State University (1990–1992), Mount Marty University

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Ron DeSantis Kyrsten Kino Pete Buttigieg Ilhan Omara

Wer ist der Name Christi?

Kristi Noem ist eine US-amerikanische Politikerin und derzeit 33. Gouverneurin von South Dakota. Das republikanische Parteimitglied trat 2019 sein Amt an und ist die erste weibliche Gouverneurin von South Dakota. Zuvor war sie von 2011 bis 2019 US-Repräsentantin für den Kongressbezirk von South Dakota. Sie war die vierte Frau, die South Dakota im Kongress vertrat. Zuvor vertrat sie von 2007 bis 2011 den 6. Bezirk im Repräsentantenhaus von South Dakota. Während der COVID-19-Pandemie verfolgte sie einen Hands-off-Ansatz und weigerte sich, landesweite Maskenmandate oder Anordnungen zum Bleiben zu Hause zu erteilen unter Berufung auf der Wunsch, die persönlichen Freiheiten und Pflichten der Bewohner zu respektieren. Sie ließ jedoch den Gemeinden die Flexibilität, dies zu tun. Sie äußerte auch Zweifel an der Wirksamkeit von Masken zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus. Das Fehlen landesweiter Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 führte zu Kritik von Einwohnern, lokalen Beamten sowie anderen Stadt- und Kreisführern.

Kristi Noem Bildnachweis https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kristi_L._Noem_113th_Congress.jpg
(Kongress der Vereinigten Staaten, gemeinfrei, über Wikimedia Commons) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/CMeAbE4A4-E/
(marinelapavletichofficial •) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/CLz1vxijtU0/
(darrinjeffeyhall) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/CMUBmFFhGa4/
(redadiorbc) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/CFNYFB3ADmt/
(kristi.noem.2024) Bildnachweis https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kristi_Noem_portrait.jpg
(Kongress der Vereinigten Staaten. / Gemeinfrei)Schütze Frauen Karriere

Zunächst wurde Kristi Noem zum Mitglied des Komitees der Farm Service Agency von South Dakota ernannt. Die Agentur ist für die Umsetzung von Programmen und Darlehen verantwortlich, die vom US-Landwirtschaftsministerium eingerichtet wurden.

Im Jahr 2006 bewarb sie sich um den Sitz des Repräsentantenhauses von South Dakota und ging als Sieger hervor. Sie vertrat den 6. Bezirk – zu dem die Grafschaften Beadle, Clark, Codington, Hamlin und Kingsbury gehörten – und wurde 2008 auch für eine zweite Amtszeit gewählt. Ihre Amtszeit im Repräsentantenhaus von South Dakota dauerte von 2007 bis 2010.

Während ihrer zweiten Amtszeit war sie stellvertretende Mehrheitsführerin und gehörte dem Ausschuss für Staatsangelegenheiten und dem Steuerausschuss an. Sie unterstützte Gesetzesentwürfe zur Herabsetzung der Schulpflicht von achtzehn auf sechzehn, in denen festgestellt wurde, dass sich die höhere Schulpflicht nicht als erfolgreich erwiesen habe, um die Abschlussquoten zu verbessern. Darüber hinaus hat sie staatliche Haushaltskürzungen erfolgreich verabschiedet und Steuererhöhungen verhindert.

2011 wurde Kristi Noem zur US-Repräsentantin des At-Large Congressional District von South Dakota gewählt und besiegte die Demokratin Stephanie Herseth Sandlin und den Independent B. Thomas Marking. Anschließend wurde sie wiedergewählt und blieb bis 2019 im Amt. Damit war sie die vierte Frau, die South Dakota im Kongress vertrat.

Im Jahr 2011 wurde sie zusammen mit einem anderen Kongressabgeordneten in der ersten Amtszeit, Tim Scott, gewählt, um die 87-köpfige Erstsemesterklasse in Parteiführungssitzungen zu vertreten. Damit war sie das zweite weibliche Mitglied der GOP-Führung des Hauses. Sie trat auch dem republikanischen Studienausschuss bei und wurde als eine der regionalen Direktoren aufgenommen, um dem NRCC bei den Wahlen 2012 zu helfen.

Während ihrer Amtszeit als Repräsentantin des US-Repräsentantenhauses arbeitete sie im Ausschuss für natürliche Ressourcen, im Ausschuss für Bildung und Arbeitskräfte, im Landwirtschaftsausschuss, im Ausschuss für bewaffnete Dienste und im Ausschuss für Wege und Mittel.

Sie war auch Mitglied des Congressional Cement Caucus, des Congressional Arts Caucus, der Afterschool Caucuses und des Congressional Western Caucus.

Sie unterstützte eine Gesetzgebung zur Bekämpfung von Menschenhandel und sexueller Sklaverei, förderte Gesetzesvorlagen, die die amerikanische Abhängigkeit von ausländischem Öl verringern würden, und arbeitete an der Verabschiedung des Farm Bill 2014 und des Tax Cut and Jobs Act von 2017. Sie sprach sich für die Aufhebung des Gesetzes über Patientenschutz und erschwingliche Pflege (Obamacare) aus.

Sie unterstützte auch das Reiseverbot des ehemaligen Präsidenten Donald Trump, das Staatsangehörigen von sieben mehrheitlich muslimischen Ländern 90 Tage lang die Einreise in die Vereinigten Staaten untersagte.

Weiter unten lesen

Sie ist gegen die gleichgeschlechtliche Ehe und auch gegen Abtreibung.

Im Jahr 2018 besiegte Kristi Noem die demokratische Kandidatin Billie Sutton und wurde die erste Frau in der Geschichte von South Dakota, die zur Gouverneurin und eine von drei republikanischen Gouverneurinnen in Amerika gewählt wurde. Als 33. Gouverneurin von South Dakota begann ihre Amtszeit im Jahr 2019 und wird bis 2023 andauern.

Im Amt unterzeichnete sie ein Gesetz, das es Menschen erlaubte, in South Dakota eine verdeckte Handfeuerwaffe ohne Genehmigung zu tragen, sowie mehrere Gesetze, die darauf abzielten, Abtreibungen einzudämmen. Sie lehnte die von den Wählern genehmigte Verfassungsänderung ab, die Freizeit-Marihuana legalisierte. Die Änderung wurde schließlich von einem Richter in South Dakota abgelehnt.

2019 räumte sie ein, dass Trumps Handelskrieg mit China und der Europäischen Union sich negativ auf die Wirtschaft ihres Staates ausgewirkt habe.

wie alt ist lamelo ball

Während der COVID-19-Pandemie verfolgte sie einen freihändigen Ansatz und erließ keine landesweiten Mandate für Gesichtsmasken, die Zweifel an der Wirksamkeit von Masken bei der Verhinderung der Ausbreitung des Virus aufkommen ließen. Sie überließ der lokalen Regierung die Flexibilität, Masken gemäß den Bedürfnissen ihrer Gemeinde obligatorisch zu machen.

Sie gehörte zu den wenigen Gouverneuren, die keine Sperrbeschränkungen erließen. Sie hat nie ein Geschäft angewiesen, zu schließen, noch landesweit angeordnet, zu Hause zu bleiben oder eine landesweite Anordnung zur Unterbringung vor Ort erlassen.

Trotz Warnungen von Gesundheitsexperten machte sie bei einer Veranstaltung am 3. Juli in Mount Rushmore keine soziale Distanzierung und das Tragen von Masken zur Pflicht und unterstützte die jährliche Sturgis Motorcycle Rally. Außerdem gab sie den Coronavirus-Hilfsfonds für eine staatliche Tourismuskampagne aus.

Der Bundesstaat belegte den zweiten Platz bei den Fällen pro Kopf und den achten Platz bei den Todesfällen pro Kopf unter den US-Bundesstaaten.

Im Jahr 2021 unterzeichnete Kristi Noem das Senatsgesetz 124, ein Gesetz zur Religionsfreiheit, das nach Angaben seiner Unterstützer Kirchen vor der Schließung während der COVID-19-Pandemie schützen sollte. Der Gesetzentwurf zog jedoch viel Kritik von Bürgerrechtsgruppen auf sich, da der Gesetzentwurf zu einer Diskriminierung von LGBTQ+-Menschen, Frauen und Mitgliedern von Minderheitenreligionen führen würde.

Familie & Privatleben

1992, im Alter von 20 Jahren, heiratete Kristi Noem Bryon Noem. Das Paar hat drei Kinder Kassidy, Kennedy und Booker. Die Familie lebt auf der Racota Valley Ranch in der Nähe von Castlewood, South Dakota.

Twitter Instagram