Kim Zolciak Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 19. Mai , 1978



Alter: 43 Jahre,43 Jahre alte Frauen



Sonnenzeichen: Stier

Auch bekannt als:Kimberleigh Marie Zolciak, Kim Zolciak-Biermann, Kimberleigh Marie



Geboren in:Pensacola, Florida, USA

Berühmt als:TV-Persönlichkeit

Sänger Amerikanische Frauen



Höhe: 5'9'(175cm),5'9' Frauen

Familie:

Ehepartner/Ex-:Daniel Toce,Kroy Biermann Brielle Biermann Billie Eilish Britney Spears

Wer ist Kim Zolciak?

Kimberleigh Zolciak-Biermann, besser bekannt als Kim Zolciak, ist eine beliebte amerikanische Fernsehkünstlerin. Berühmt wurde sie mit ihrem Auftritt in der Reality-Show 'The Real Housewives of Atlanta', die fünf Staffeln umfasst. Sie wurde in ihrer eigenen Show mit dem Titel 'Don't Be Tardy for the Wedding' vorgestellt. Sie veröffentlichte mehrere Singles in der Show, die zu großen Hits wurden und in Musikcharts platziert wurden, wie 'Tardy for the Party' und 'Love Me First'. Kim hat auch ein Auge für Mode und neueste Trends. Als Mutter von sechs Kindern weiß sie genau, wie sie mit ihren glatten und eleganten Trends die Aufmerksamkeit der Paparazzi auf sich zieht. Unter den zahlreichen Accessoires, die sie gerne zur Schau stellt, sind die blonden Perücken, die sie trägt, am umstrittensten. Sie begann ihre Karriere als praktizierende Krankenschwester, wandte sich aber nach einigen Jahren mit den Fähigkeiten einer Country-Künstlerin der Unterhaltungsindustrie zu und wurde bald zum Fernsehstar. 2015 nahm sie als Kandidatin an der Dance-Reality-Show „Dancing with the Stars“ teil. Sie hat ihren Traum gelebt, indem sie ihre eigene Beauty-Marke namens 'Kashmere' auf den Markt gebracht hat. Tatsächlich half sie persönlich bei der Formulierung der Schönheitsprodukte zusammen mit der Kosmetikchemikerin Susan Goldberry für die „Kashmere Kollections“-Reihe ihrer Marke. Bildnachweis http://www.inquisitr.com/1870947/kim-zolciak-reveals-that-kroy-biermann-is-stressing-over-brielles-birthday-gift/ Bildnachweis http://www.bravotv.com/the-daily-dish/kim-zolciak-biermann-reveals-the-reason-she-wears-wigs Bildnachweis http://celebs-place.com/photos/kim-zolciak/Stier Frauen Fernseh- und Musikkarriere Sie arbeitete mehr als fünf Jahre als Krankenschwester in Georgia, bis sie 2008 ihre erste Reality-Show auf 'Bravo' mit dem Titel 'The Real Housewives of Atlanta', auch RHOA genannt, landete. Die Show konzentriert sich auf das persönliche und berufliche Leben mehrerer Frauen in Atlanta, Georgia. Kim war von der ersten bis zur fünften Staffel ein Teil der Show. Die Show läuft derzeit in der neunten Staffel, in der sie als Gast auftrat. 2008 wandte sie sich auch der Country-Musik zu. In der Reality-Show veröffentlichte sie 2009 ihre Debütsingle 'Tardy for the Party'. Der Song wurde über hunderttausend Mal heruntergeladen und wurde zum erfolgreichsten Song aller Besetzungen in 'The Real Housewives'. Nach dem Abschluss einer erfolgreichen vierten Staffel wurde Kim in einem Spin-off der Reality-Show mit dem Titel 'Don't Be Tardy for the Wedding' besetzt. Die Show basierte auf ihren Hochzeitsvorbereitungen mit der NFL-Spielerin Kroy Biermann. Nach ihrem zweiten Reality-Show-Erfolg sollten sie und ihre 'Real Housewives'-Kollegen Ne Ne Leakes eine weitere eigene Show im 'Bravo' -Netzwerk namens 'Ne Ne and Kim' haben. Die Show wurde jedoch abgesagt. Sie veröffentlichte auch einige weitere Hitsingles wie „Google Me“ im Jahr 2011 und „Love Me First“ im Jahr 2012 in der „RHOA“-Show. Kontroverse um 'Tardy for the Party' Der Song „Tardy for the Party“ wurde von Kandi Burruss, Joel Bowles, Darnell Richard und Kim geschrieben. Kim behauptet jedoch, dass das Lied ursprünglich von ihrer Tochter Brielle geschrieben und später von Kandi Burruss bearbeitet wurde. Der Song wurde 2009 und 2010 neu abgemischt, aber was Kontroversen auslöste, war der anhaltende Streit zwischen Kim und Burruss während der zweiten und dritten Staffel der RHOA-Show in Bezug auf Urheberrechtsfragen. Burruss warf Kim vor, während der Produktion des Songs einige Zahlungen zu vermeiden. Ihre Anschuldigung spiegelte auch ausstehende Gewinne aus dem Song wider. Im Jahr 2013 reichte sie eine Klage gegen Kim ein und erklärte, Kim habe ohne die Genehmigung, Lizenz oder Zustimmung der Kläger Gewinne aus dem Lied erzielt. Lesen Sie weiter unten Die Klage wurde jedoch nach sieben Monaten abgewiesen, da der Richter erklärte, Kandi Burruss habe keine ausreichenden Beweise für die Anklage gegen die Angeklagten vorgelegt. Kürzliche Arbeit „Don’t be Tarry“ ist eine ihrer erfolgreichsten Shows. Obwohl sie durch ihren Auftritt in RHOA berühmt wurde, ist sie die Hauptrolle in der 5-Staffel-Reality-Show. Die erste Staffel startete 2012 und die fünfte Staffel wurde am 14. September 2016 ausgestrahlt. 2015 war sie auch Teil der ABC-Reality-Show 'Dancing with the Stars'. Sie wurde mit Tony Dovolani gepaart, zog sich jedoch aus gesundheitlichen Gründen nach zwei Auftritten aus der Show zurück. 2016 wurde sie Unternehmerin und brachte ihre eigene Hautpflegelinie unter dem Markennamen „Kashmere“ auf den Markt. Später in diesem Jahr begann sie auch, an einem neuen Parfüm für ihre kommende Beauty-Produktlinie „Kashmere“ zu arbeiten. Hauptarbeiten Ihre Hitsingle „Tardy for the Party“ wurde von Erwachsenen zwischen 18 und 45 Jahren gut angenommen. Der Song wurde in der ersten Woche über 29.000 Mal heruntergeladen und gelangte sogar in die Radiolisten. Ihre Anwesenheit in der Show 'The Real Housewives of Atlanta' wurde bewertet. Die 'Common Sense Media' erklärte, dass die Show sowohl erfolgreich als auch unterhaltsam war. Die New York Times enthüllte, dass RHOA in den USA eine beliebte Show war. Aufgrund des Erfolgs der ersten Staffel mit neun Folgen im Jahr 2012 wurde ihre eigene Show 'Don't Be Tardy for the Wedding' nach ihrer Hochzeit mit ihrem NFL-Beau in 'Don't Be Tardy' umbenannt. Die Show wurde seitdem für vier weitere Staffeln uraufgeführt, obwohl sie ursprünglich nur für eine Staffel geplant war. Persönliches Leben & Vermächtnis Am 25. Februar 1997 brachte sie ihr erstes Kind Brielle zur Welt. Sie war zum Zeitpunkt der Geburt ihrer Tochter gerade einmal 18 Jahre alt. Kim hat den Namen von Brielles Vater nie preisgegeben. 2001 heiratete sie Dan Toce. Ihre Ehe dauerte zwei Jahre und das Paar trennte sich 2003. Bevor sie sich trennten, wurden sie am 18. Oktober 2002 stolze Eltern von Ariana. Dan Toce wurde später beschuldigt, mehrere Jahre nach seiner Scheidung von Kim einen Teenager belästigt zu haben. Nach ihrer Scheidung hielt sie ihre Beziehungen von der Öffentlichkeit fern, bis sie 2010 bekannt gab, dass sie bisexuell ist und dann mit DJ Tracy Young liiert war. Im selben Jahr lernte sie jedoch bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung den NFL-Fußballer der „Atlanta Falcons“ Kroy Biermann kennen. Die beiden verstanden sich gut und begannen offenbar, sich zu verabreden, obwohl Kroy bereits Gerüchten zufolge in einer Beziehung war. Im Mai 2011 brachte sie ihr drittes Kind zur Welt und nannte es Kroy Jagger Jr. Am 11. November 2011 heiratete sie ihren Verlobten Kroy Biermann in einer Episode ihrer Show für die Welt. Im folgenden Jahr kam ihr viertes Kind Kash Kade mit. Im Alter von 35 Jahren brachte sie am 25. November 2013 Zwillinge zur Welt – Kaia Rose und Kane Ren. Im selben Jahr beantragte ihr Ehemann Kroy die Adoption von Kims Töchtern Brielle und Ariana, die später den Nachnamen ihres Stiefvaters erhielten. Wissenswertes Mit sechzehn hatte Kim eine Affäre mit einem Polizeisergeant von Windsor Locks, der über 24 Jahre Erfahrung in der Abteilung verfügte. Offenbar hatte er sie als Zeugin für eine Kriminaluntersuchung vernommen. Als die Abteilung von der Affäre erfuhr, wurde der Sergeant entfernt.