Hesekiel Elliott Biografie

Schnelle Fakten

Spitzname:Zeke



Geburtstag: 22. Juli , 1995



Alter: 26 Jahre,26 Jahre alte Männer

Sonnenzeichen: Krebs



Geboren in:Alton, Illinois, USA

Berühmt als:American-Football-Spieler

American-Football-Spieler Amerikanische Männer



Höhe: 6'0'(183cm),6'0 'Schlecht

Familie:

Vater:Stacy Elliott

Mutter:Morgendämmerung Elliott

UNS. Zustand: Illinois

Weitere Fakten

Bildung:John Burroughs School (2013), Ohio State University

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Patrick Mahomes II JuJu Smith-Schu... Brett Rypien Clayton Bush

Wer ist Hesekiel Elliott?

Ezekiel Elliott ist ein American Football Running Back für die Dallas Cowboys der National Football League. Nachdem er im Laufe seiner Karriere mehrere Auszeichnungen gewonnen hat, darunter den „FedEx Ground Player of the Year“ und den „Offensive Rookie of the Year“, kann Elliott als einer der besten Spieler der NFL angesehen werden. Elliott wurde in St. Louis, Missouri, geboren und hat Eltern, die beide in der Leichtathletik tätig waren. Sein Vater war Linebacker für das Missouri Football Team. Während seiner Kindheit war Elliott ziemlich aktiv im Sport, nicht nur im Fußball, sondern auch in anderen Sportarten wie Baseball und Basketball. Während seiner College-Jahre spielte er für das Ohio State Football Team. Seine brillante Leistung brachte ihm die All-America-Ehren der zweiten Mannschaft ein. Im NFL-Draft 2016 wurde er von Cowboys in die NFL eingezogen. Seit seinem Eintritt in die NFL hat er sich als sehr effizienter Spieler erwiesen. Er wurde der zweite Rookie der Cowboys, der in einer einzigen Saison mehr als 1000 Yards sauste. Er war auch der dritte Runningback, der nach nur neun Spielen in seiner Karriere 1000 Yards stürmte. Elliott ist groß, gut gebaut und athletisch und kann als einer der vielversprechendsten aufstrebenden NFL-Stars der kommenden Jahre angesehen werden. Bildnachweis http://jacobyorkpresents.com/eraugust/clients/clients-2/ Bildnachweis https://www.profootballweekly.com/lists/2017/08/11/c34c1b6561ac469ea78e2ebbd299e15d/index.xml?page=1 Bildnachweis https://www.opptrends.com/details-about-upcoming-ezekiel-elliott-suspension-surfaced/ Bildnachweis https://www.cbssports.com/nfl/news/look-cowboys-ezekiel-elliott-gets-naked-for-cover-of-espns-body-issue/ Bildnachweis http://www.cleveland.com/osu/2015/12/ezekiel_elliott_new_york_heism.html Bildnachweis http://www.fox34.com/story/31846106/cowboys-draft-ezekiel-elliott-in-first-round Bildnachweis https://www.si.com/nfl/2016/11/05/ezekiel-elliott-dallas-cowboys-domestic-violence-february-altercationKrebs Männer Karriere Während seines Junior-Jahres im Jahr 2012 stürmte Ezekiel Elliott für 1802 Yards und 34 Touchdowns und erhielt 23 Pässe für 401 Yards zusammen mit sechs Scores. Nach dieser brillanten Leistung wurde er zum Offensivspieler des Jahres von St. Louis Post-Dispatch gewählt. Als effizienter Leichtathlet war Elliott auch ein Teilnehmer auf Landesebene an Sprint- und Hürdenrennen. Seine Rekorde umfassen Zeiten von 10,95 Sekunden im 100-Meter-Lauf, 22,05 Sekunden im 200-Meter-Lauf, 13,77 Sekunden im 110-m-Hürdenlauf und 37,52 Sekunden im 300-m-Hürdenlauf. Seine hervorragenden Leistungen brachten ihm den Titel „Gatorade Track Athlete of the Year“ in Missouri ein. Obwohl er unter Druck stand, an die University of Missouri zu gehen, was die Alma Angelegenheit seiner Eltern war, unterschrieb er stattdessen bei der Ohio State University. Als Neuling an der Universität stürmte er 262 Yards auf 30 Carrys mit zwei Touchdowns. Aufgrund seiner Leistung wurde er im folgenden Jahr in das Team der Academic All-Big Ten Conference berufen. Während der Saison, die 2014 begann, rannte er sechs Mal über 100 Yards. Während des Big Ten Championship Game 2014 lief er insgesamt 220 Yards auf 20 Carrys für zwei Touchdowns. Er half der Ohio State, sich für die allerersten College-Football-Playoffs zu qualifizieren. Im folgenden Jahr, im Super Bowl 2015, lief er bei einem hart umkämpften 42-35-Sieg gegen das Nr. 1-Team Alabama über 230 Yards mit 20 Carrys. Seine Leistung brachte ihm den Namen „Offensive Player of the Game“ ein. Später krönte er auch die Meisterschaftssaison der Buckeyes, indem er 246 Yards auf 36 Carrys stürmte und vier Touchdowns gegen die Oregon Ducks erzielte. Er wurde auch zum offensivsten MVP des Spiels gewählt. Als er seine Karriere an der Ohio State University beendete, hatte er einen Rekord von 3.961 Rushing Yards und lag damit auf dem zweiten Platz, nur hinter Archie Griffin. Während seiner Amtszeit an der Ohio State University brachte ihm seine Leistung zahlreiche Auszeichnungen ein, wie den Titel des Offensive MVP sowohl des „Sugar Bowl 2015“ als auch des „College Football Playoff National Championship Game 2015“. Läufer für die Heisman Trophy 2015. Zu den anderen Titeln, die er gewann, gehören der Graham-George Offensive Player of the Year 2015 und der Ameche-Dayne Running Back of the Year 2015. Er wurde auch für die Einstimmigen First Team All-Big Ten ausgewählt. Elliott wurde 2016 in die NFL eingezogen, nachdem er von den Dallas Cowboys ausgewählt worden war. Er unterschrieb einen Rookie-Vertrag über vier Jahre im Wert von 25 Millionen US-Dollar mit einem Bonus von 16 Millionen US-Dollar. Nach nur neun Spielen der Saison 2016 war er der zweite Cowboys-Rookie, der in einer einzigen Saison mehr als 1000 Yards stürmte. Seine Gesamtleistung während der gesamten Saison war brillant und brachte ihm seinen ersten Pro Bowl ein. Auszeichnungen & Erfolge Ezekiel Elliott hat in seiner Karriere mehrere Auszeichnungen erhalten. Einige von ihnen sind „CFP national Champion“ (2014), „Big Ten Champion“ (2014), „Pro Bowl“ (2016), „NFL Rushing Yards Leader“ (2016), „NFL Castrol Edge Clutch Performer of the Week“ (2016). Liebesleben Ezekiel Elliott war früher mit Tiffany Thompson zusammen, die in einem Nachtclub in Ohio arbeitete. Sie trennten sich jedoch, als Elliott sie angeblich sowohl körperlich als auch geistig missbrauchte. Twitter Instagram