Biografie von Donald Trump Jr

Schnelle Fakten

Geburtstag: 31. Dezember , 1977



Alter: 43 Jahre,43 Jahre alte Männer



Sonnenzeichen: Steinbock

Auch bekannt als:Donald John Trump jr.



Geburtsland: Vereinigte Staaten

Geboren in:Manhattan, New York, USA

Berühmt als:Politischer Aktivist, Geschäftsmann



Amerikanische Männer Universität von Pennsylvania

Höhe: 6'1'(185cm),6'1 'Schlecht

Familie:

Ehepartner/Ex-:Vanessa Trump (m. 2005), Vanessa Haydon (m. 2005 - div. 2018)

Vater: Donald Trump Ivana Trump Ivanka Trump Tiffany Trump

Wer ist Donald Trump Jr.?

Donald Trump Jr. ist ein bekannter amerikanischer Geschäftsmann und eine beliebte TV-Persönlichkeit. Als ältester Sohn von US-Präsident Donald Trump übernahm er zusammen mit seinem jüngeren Bruder das Familienunternehmen, als sein Vater Präsident wurde. Heute ist er einer der Direktoren des „Trump Trust“ und ein Tycoon im Immobiliengeschäft. Er plant, seinen Familienhotelbetrieb zu erweitern. Im Gegensatz zu seiner Schwester und seinem Schwager bekleidet er keinen offiziellen Posten im Weißen Haus. Er interessiert sich jedoch für Politik und ist in der „Republikanischen Partei“ aktiv, macht Wahlkampf, koordiniert mit dem Nationalkomitee und organisiert Spendenaktionen. Er ist in den sozialen Medien ziemlich aktiv, insbesondere auf Twitter, wo er Millionen von Followern hat. Normalerweise verteidigt er die Entscheidungen seines Vaters in den sozialen Medien und schützt ihn vor seinen Kritikern. Im Laufe der Jahre hat er sich als guter Redner erwiesen; er hat in den USA und auch auf internationalen Konferenzen Reden gehalten. Er ist ein begeisterter Jäger und Mitglied der „National Rifle Association“. Er ist auch ein bekannter Philanthrop.

wie alt ist ellie goulding
Donald Trump jr. Bildnachweis https://www.instagram.com/p/ByRCf4MF8hB/
(donaldjtrumpjr) Bildnachweis https://www.flickr.com/photos/gageskidmore/46453409881
(Gage Skidmore) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BwhotWNFqvz/
(donaldjtrumpjr) Bildnachweis https://www.flickr.com/photos/gageskidmore/30609521045
(Gage Skidmore) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=aiEGEGcokUc
(CNN) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=kVeJNj3r-18
(CNN) Bildnachweis https://www.youtube.com/watch?v=UAndHqtIjr4
( Fox News) Vorherige Nächste Kindheit & frühes Leben

Donald John Trump Jr. wurde am 31. Dezember 1977 in Manhattan, New York City, New York, USA, als Sohn von Ivana Marie und Donald Trump geboren. Donald John Trump Jr. ist der älteste Sohn des Paares. Sein Vater war damals ein Immobilienmagnat. Trump Jr. hat zwei jüngere Geschwister, Ivanka und Eric. Außerdem hat er zwei Halbgeschwister.

Trump stand seinem Großvater mütterlicherseits sehr nahe und verbrachte seine Sommer mit ihm in der Tschechoslowakei. Von ihm lernte er das Jagen und Fischen.

In seiner Kindheit wurde er oft von den Medien beunruhigt, die ihn 1992 zur chaotischen Scheidung seiner Eltern befragten. Daher schickte ihn seine Mutter auf ein Internat namens 'The Hill School' in Pottstown, Pennsylvania, wo er seinen Abschluss machte 1996.

Im Sommer besuchte er seinen Vater und half ihm als Dockwärter im Yachthafen von „Trump Castle“. Später half er ihm bei der Renovierung des Anwesens „Seven Springs“ in New York.

Trump schloss sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der „Wharton School“ der „University of Pennsylvania“ im Jahr 2000 mit einem Bachelor-Abschluss ab. Er spricht fließend Tschechisch, das er von seinem Großvater mütterlicherseits gelernt hat.

welche rasse ist triller sammy

Im Jahr 2000 zog er nach Aspen, Colorado, und verbrachte ein Jahr mit Camping, Angeln, Skifahren und Barkeepern. Er lebte sogar einige Zeit in einem Lastwagen, bevor er nach New York zurückkehrte.

Weiter unten lesen Karriere

2001 trat Donald Trump Jr. in das Geschäft seines Vaters bei „Trump Organization“ ein und überwachte die Entwicklung von „Trump Place“, einem Komplex in West Side, Manhattan. Später wurde ihm die Verantwortung für die Überwachung von drei Schlüsselprojekten übertragen: „40 Wall Street“, ein 71-stöckiger Wolkenkratzer in New York City, „Trump Park Avenue“, ein Wolkenkratzerhotel, das in eine Wohnanlage umgewandelt wurde, und „Trump International Hotel and Turm.'

Von 2006 bis 2015 war er Gastberater und Juror in vielen Folgen der Fernsehsendung „The Apprentice“.

Als Executive Vice President der „Trump Organization“ wurde ihm die Verantwortung für den Erwerb neuer Projekte und die Entwicklung von Liegenschaften auf der ganzen Welt übertragen – von Osteuropa bis Südostasien, vom Nahen Osten bis China und von Kanada bis in die USA.

Er überwacht alle Aspekte der Immobilienentwicklung – von der Transaktionsbewertung und der Vorentwicklungsplanung bis hin zu Bau, Branding, Marketing und Verkauf. Außerdem betreut er die Vermietung von „Trump Tower“ und „40 Wall Street“ in Manhattan.

Als sich sein Vater 2016 entschloss, für das Amt des US-Präsidenten zu kandidieren, nahm er die Herausforderung an, gemeinsam mit seinem Bruder und seiner Schwester die Kampagnen zu führen. Tatsächlich war er einer der engen politischen Berater seines Vaters.

Seine Rede beim „Republican National Convention“ 2016 wurde gewürdigt. In seiner Rede projizierte er Trump Sr. als Mann für alle Jahreszeiten. Er sagte auch, dass sein Vater die normalen, hart arbeitenden Amerikaner unterstützen und Amerika wieder großartig machen würde.

Laut dem „Wall Street Journal“ hatte er seinen Vater bei der Wahl von Ryan Zinke zum US-Innenminister beeinflusst. Nach dem Sieg von Trump Sr. bei den Präsidentschaftswahlen 2016 spielte er eine Schlüsselrolle beim Aufbau der neuen Regierung.

Er ist auch bekannt für seine Auftritte in Dokumentarfilmen wie 'You've Been Trumped' (2011) und 'You've Been Trumped Too' (2016).

Im Januar 2017 kündigte Trump Sr. Trump Jr. und seinen Bruder Eric als Direktoren des „Trump Trust“ an und betraute die Brüder mit der Überwachung der Funktionsweise des Trusts, zu dem auch das Vermögen der „Trump Organization“ gehört.

Weiter unten lesen

2017 warb er auch für die Kongresskandidaten Greg Gianforte und Karen Handel. Anschließend diskutierte er mit den Funktionären des „Republikanischen Nationalkomitees“ über Politik und die Zwischenwahlen 2018.

Er hat 400.000 US-Dollar für die Indiana GOP und 500.000 US-Dollar für die Dallas County GOP durch Spendenaktionen gesammelt.

Neben seiner Verantwortung für Politik und Immobilien hat Trump die beliebte Wirtschaftssendung „21st Century Television“ moderiert, eine preisgekrönte Wirtschaftssendung, die unabhängig von MMP (USA), Inc. produziert wird. Er moderierte auch „Promi Lehrling“, eine Realität Wettkampfserie statt.

Er ist ein guter Redner und wurde zu internationalen Veranstaltungen in Dubai und Indien eingeladen, um Keynotes zu halten.

Mehrfach wurde er für seine Aussagen und Tweets kritisiert. Er geriet in eine ernsthafte Kontroverse, als er die Bemerkung des Psychologen Kevin B. MacDonald über angebliche Gefälligkeiten zwischen Hillary Clinton und der größten Schweizer Bank retweetete.

Er wurde erneut kritisiert, als er syrische Flüchtlinge mit Kegeln verglich. Er gab auch eine umstrittene Erklärung ab, dass die offiziellen Arbeitslosenquoten für politische Zwecke manipuliert wurden.

Der US-Staatsanwalt für den District of Columbia hat gegen Trump Jr. und seine jüngeren Geschwister wegen ihrer Rolle bei der Amtseinführung ihres Vaters ermittelt. Der US-Staatsanwalt für den südlichen Bezirk von New York hat ihn zusammen mit Allen Weisselberg aus verschiedenen Gründen untersucht.

Hauptarbeiten

Die Rolle von Donald Trump Jr. in seinem Familienunternehmen, zu dem auch die Überwachung der Entwicklung wichtiger Immobilienprojekte gehört, ist eine seiner wichtigsten Aufgaben.

Seine kraftvollen Reden haben ihn zu einem berühmten Redner gemacht. Er wird oft vom Ausland eingeladen, um Keynote-Vorträge zu halten.

Seine Auftritte als Gastberater und Juror in vielen Folgen der Fernsehsendung „The Apprentice“ haben ihn zu einer bekannten TV-Persönlichkeit gemacht. Er ist auch bekannt für seine Hosting-Fähigkeiten bei Fernsehsendungen wie '21st Century Television' und 'Promi-Lehrling'.

Persönliches Leben & Vermächtnis

Donald Trump Jr. und Model Vanessa Kay Haydon haben am 12. November 2005 in Florida geheiratet. Seine Tante Richterin Maryanne Trump Barry amtierte die Ehe. Er hatte Haydon 2003 bei einer Modenschau kennengelernt.

Bob Nelson Deborah r. nelson-mathers

Trump Jr. und Vanessa haben fünf Kinder – zwei Töchter – Kai Madison und Chloe Sophia – und drei Söhne – Donald John III, Tristan Milos und Spencer Frederick. Chloe Sophia, die jüngste von allen, wurde am 16. Juni 2014 geboren. Trump Jr. und Vanessa ließen sich 2018 scheiden. Im selben Jahr begann er mit Kimberly Guilfoyle auszugehen.

Einige der Jagdfotos von Trump Jr. führten 2012 zu ernsthaften Kontroversen. Zwei Fotos, die 2010 angeklickt wurden, führten zu schwerwiegenden Folgen. Auf einem der Fotos war er mit einem toten Tier einer vom Aussterben bedrohten Art zu sehen. Auf dem zweiten Foto war er mit einem Messer und einem blutigen Elefantenschwanz zu sehen. Folglich schied einer der Sponsoren der TV-Show „Promi-Lehrling“ seines Vaters aus dem Programm aus.

Er ist im Vorstand von „Operation Smile“, einer Wohltätigkeitsorganisation, die Kindern mit Gesichtsdeformitäten hilft. Er ist auch mit der „Eric Trump Foundation“ verbunden, die Geld für unheilbar kranke Kinder sammelt.

Twitter Instagram