Chip Gaines Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 14. November , 1974



Alter: 46 Jahre,46 Jahre alte Männer



Sonnenzeichen: Skorpion

Geburtsland: Vereinigte Staaten



Geboren in:Albuquerque, New Mexico Vereinigte Staaten

Berühmt als:Unternehmer, Reality-TV-Star

Amerikanische Männer Skorpion-Unternehmer



Höhe: 5'10 '(178cm),5'10 'Schlecht

Familie:

Ehepartner/Ex-:Joanna

Geschwister:Shannon Gaines

UNS. Zustand: New-Mexiko

Stadt: Albuquerque, New Mexico

Weitere Fakten

Bildung:Grapevine High School, Baylor University

Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Oberst Sanders Martha Stewart Linus Sebastian Sanni McCandless

Wer ist Chip Gaines?

Chip Gaines ist ein amerikanischer Unternehmer, Reality-TV-Star und Social-Media-Star, der als Gesicht der Fernsehserie „Fixer Upper“ bekannt ist. Nach seinem Studium an der renommierten „Baylor University“ wagte Chip Gaines den Schritt ins Unternehmertum und wurde Gründer mehrerer Unternehmen und war recht erfolgreich. Später heiratete er Joanna und das Paar gründete die Firma „Magnolia Homes“. Seitdem gab es für Chip Gaines kein Zurück mehr. Er war für die Renovierung vieler Häuser in Texas verantwortlich. Einer der Gründe, warum das Paar so erfolgreich ist, ist wahrscheinlich, dass es nichts unversucht lässt, um seine Kunden zufrieden zu stellen. Anscheinend führen sie ihren Kunden durch jede Bauphase und schaffen ein Gefühl von Transparenz während des gesamten Umbauprozesses. Er und seine Frau erhielten bald die Möglichkeit, Teil einer interessanten Fernsehserie namens „Fixer Upper“ zu werden, die von allen Seiten viel Zuspruch fand.

Chip-Gewinne Bildnachweis http://marriedwiki.com/wiki/chip-gaines Bildnachweis http://www.arriels.com/chip-gaines-wikipedia/ Bildnachweis http://www.nbcnews.com/dateline/video/fixer-upper-stars-chip-and-joanna-gaines-why-we-re-proud-to-help-waco-788234307760 Vorherige Nächste Karriere Nach seinem Abschluss entschied sich Chip Gaines, Unternehmer zu werden und wurde schließlich Gründer mehrerer kleiner, aber erfolgreicher Unternehmen, wie „Green and Gold Wash and Fold“ – ein lokaler Waco-Wäscheservice für College-Studenten – ein Feuerwerksstand und mehrere Landschaftsgestaltungen Firmen. Seine Frau Joanna gründete ein Geschäft für Wohnaccessoires namens „Magnolia Homes“. Die Initiative weitete sich aus und sie begannen mit dem Umbau und der Renovierung von Häusern. Bald wagte sich „Magnolia“ auf Hochtouren an Immobilien und renovierte gemeinsam viele Häuser in den Vereinigten Staaten, insbesondere in der Region Waco in Texas. Chip Gaines verwaltet den geschäftlichen Teil, während sich Joanna um den Designaspekt kümmert. Das Paar wurde schließlich in der Immobilienbranche sehr beliebt und wurde später Teil der Fernsehserie „Upper Fixer“. Die erste Episode dieser Fernsehserie wurde 2013 auf dem Sender „HGTV“ ausgestrahlt und erhielt sowohl von der Kritik als auch von der Werbung Anerkennung. Chip Gaines hat sich den Ruf erworben, konsequent großartige Häuser mit großem ästhetischen Sinn zu bauen. Weiter unten lesen Persönliches Leben Chip Gaines wurde am 14. November 1974 in Albuquerque, New Mexico, geboren. Über seine Familie ist nicht viel bekannt, außer dass er eine Schwester namens Shannon Gaines hat. Er wuchs in Colleyville auf und absolvierte seine Grundschulausbildung an der „Grapevine High School“. Während seiner Schulzeit liebte Chip Gaines das Basketballspielen, bis er sich mit Akademiker und Arbeit beschäftigte. Zur weiteren Ausbildung wechselte er an die renommierte „Hankamer School of Business“, angegliedert an die „Baylor University“ und schloss sein Studium mit einem Diplom in Marketing ab. Er heiratete 2003 Joanna, eine HGTV-Persönlichkeit. Interessanterweise studierten sowohl Chip Gaines als auch Joanna an der „Baylor University“, kannten sich aber damals noch nicht. Das Paar hat vier Kinder; Drake, Ella, Duke und Emmie Kay. Instagram