Carole King Biografie King

Schnelle Fakten

Geburtstag: 9. Februar , 1942



wie alt ist renee russo

Alter: 79 Jahre,79 Jahre alte Frauen



Sonnenzeichen: Wassermann

Auch bekannt als:Carol Joan Klein



Geboren in:Manhattan, New York City, New York

Berühmt als:Komponist

Popsänger Texter & Songwriter



wann wurde ted bundy geboren

Höhe: 5'4'(163cm),5'4' Frauen

Familie:

Ehepartner/Ex-:Charles Larkeym (1970–1976), Gerry Goffinm (1959–1969), Rick Eversm (1977–1978), Rick Sorensonm (1982–1989)

wie alt ist christina dobre

Vater:Sidney Klein

Mutter:Eugenia Gingold

Kinder:Levi Larkey, Louise Goffin, Molly Larkey, Sherry Goffin

Stadt: New York City

UNS. Zustand: New Yorker

Weitere Fakten

Bildung:Queens College, City University of New York

steffiana de la cruz alter
Weiter unten lesen

Für dich empfohlen

Billie Eilish Britney Spears Demi Lovato Jennifer Lopez

Wer ist Carole King?

Carole King ist eine US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Komponistin, die sowohl in den USA als auch in Großbritannien als die beste Songwriterin der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bekannt ist. Geboren und aufgewachsen in New York City, begann sie als Kind Klavier zu lernen und war bereits mit 10 Jahren eine erfolgreiche Pianistin. Als Teenager begann sie, Lieder zu schreiben. In den 1960er Jahren begann sie zusammen mit Gerry Goffin, ihrem ersten Ehemann, professionell Songs zu schreiben. In den 70er Jahren begann sie als Solosängerin aufzutreten und nahm an verschiedenen Konzerten und Live-Shows teil, wo sie auch ihre Klavierkünste unter Beweis stellte. Im Laufe der Jahre hat sie 25 Soloalben veröffentlicht und vier Grammy-Awards gewonnen. Sie wurde auch in die „Rock and Roll Hall of Fame“ und die „Songwriters Hall of Fame“ aufgenommen. Sie hat mehr als 400 Songs geschrieben, die etwa 1000 Künstlern dienten. Der halbbiografische Film von 1996 mit dem Titel 'Grace of my Heart' erzählte die Geschichte eines jungen Songwriters, der andere Sänger berühmt machte und angeblich lose auf Kings Leben basiert. Bildnachweis https://www.flickr.com/photos/barackobamadotcom/2934381777
(Barack Obama) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BnOm5yyAkuI/
(carole_king) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/9ExqiDCAy1/
(carole_king) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/Br0pZpvA-7P/
(carole_king) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BlWdmYtgW6G/
(carole_king) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/Beno51WFJjO/
(carole_king) Bildnachweis https://www.instagram.com/p/BtToaJCgwhK/
(carole_king)Wassermann-Musiker Popsängerinnen Karriere Die frühen 60er Jahre waren für das Paar der Beginn einer erfolgreichen Karriere im Songwriting. Sie veröffentlichten Hits wie 'Goin' Back', 'You Make Me Feel Like' und 'Pleasant Valley Sunday' . Gerry erkannte, dass seine Frau ein seltenes Talent besaß und das Paar hielt an seiner Zusammenarbeit fest. Gegen Mitte der 60er Jahre wurde ihre persönliche Beziehung jedoch immer angespannter, obwohl sie gemeinsam bedeutende berufliche Erfolge feierten. Gerrys Untreue beeinflusste Carole immens, und 1968 ließ sie sich von Gerry scheiden. Carole erzählte die Geschichte ihres Herzschmerzes in ihrem Song „The Road to Nowhere“. Nach der Scheidung gingen sie getrennte Wege und dies war der Beginn einer Solokarriere für Carole. 1968 zog sie nach Los Angeles und arbeitete mit einem anderen Schriftsteller, Toni Stern, zusammen. Sie schrieben einen Song, 'It's Too Late', der als einer der erfolgreichsten Songs ihrer gesamten Karriere bekannt ist. Ende der 60er Jahre wurde sie mit ihrem zweiten Ehemann Charles Larkey und Danny Kortchmar Teil der Gruppe „The City“. Die Band veröffentlichte nur ein Album mit dem Titel „Now That Everything’s Been Said“. Mehrere Tourneen wurden wegen Caroles starkem Lampenfieber abgesagt. „The City“ brach schließlich zusammen und Carole beschloss, von nun an ihre eigenen Lieder zu singen. Obwohl ihr erstes Soloalbum mit dem Titel „Writer“ ein kolossaler Misserfolg war, erwies sich ihr zweites Werk „Tapestry“ in jeder Hinsicht als bahnbrechend. Das Album wurde 1971 veröffentlicht und blieb nach seiner Veröffentlichung 15 Wochen lang an der Spitze der „Billboard“-Charts. Es machte den Rekord, sechs Jahre lang in den 'Billboard' -Charts zu bleiben. Dies war ein großer Rekord und wurde 1982 nur von Michael Jacksons „Thriller“ gebrochen. Einige der Hits der Alben, wie „It’s Too Late“ und „Will You Love Me Tomorrow? selbst hat sie gesungen. Auch ihr drittes Album „Music“ war ein voller Erfolg, konnte aber nicht die Benchmark von „Tapestry“ erreichen. Es wurde von der „Recording Industry Association of America“ (RIAA) mit Gold ausgezeichnet. In den folgenden Jahren nahm sie mehrere Alben auf, darunter 'Wrap Around Joy', 'Fantasy', 'Thoroughbred' und 'Rhymes and Reasons'. Sie arbeitete mit ihrem Ex-Mann Gerry Goffin für 'Thoroughbred' zusammen ihrer Alben erreichte den Goldstatus, und sie war weiterhin erfolgreich als Musikerin, Sängerin und Songwriterin. Abgesehen von der Arbeit an ihrer Musik beschäftigte sich Carole auch mit anderen Aktivitäten. Als ihre Musikkarriere in den 80er und 90er Jahren eine Abwärtsspirale nahm, verband sie sich mit sozialen Anliegen. Sie hat sich für die Verabschiedung des „Northern Rockies Ecosystem Protection Act“ eingesetzt. Sie zeigte ihre umfassende Unterstützung für die „Demokratische Partei“ und engagierte sich aktiv in der Wahlpolitik. Gegen Ende der 90er Jahre war sie bereit, ein Comeback zur Musik zu machen. 1997 nahm die kanadische Sängerin Céline Dion ihren Hit „The Reason“ auf, der von King geschrieben wurde. 2004 nahm Carole ein Live-Album mit dem Titel „The Living Room Tour“ auf und 2007 tourte sie mit den jungen Sängern Fergie und Mary J. Blige und trat erfolgreich auf. 2010 arbeitete sie mit James Taylor zusammen und veröffentlichte ein Live-Album, 'Live at the Troubadour', das ein Hit wurde. Im Laufe der Jahre gewann Carole vier „Grammy“-Awards und wurde in die „Songwriters Hall of Fame“ und die „Rock and Roll Hall of Fame“ aufgenommen. brachte ihr immensen Ruhm als Songwriterin.Wassermann Pop-Sänger Amerikanische Popsänger Amerikanische Sängerinnen Persönliches Leben Bis heute hat Carole King viermal geheiratet. Sie heiratete 1959 ihren College-Freund Gerry Goffin, gefolgt von ihrem Musikerkollegen Charles Larkey im Jahr 1970. Beide Ehen zerbrachen nach einigen Jahren. Sie heiratete dann Rick Evers und behauptete später, er habe sie brutal angegriffen und sei kokainsüchtig. Rick starb wenige Tage nach ihrer Trennung im Jahr 1978 an einer Überdosis Kokain. Sie heiratete dann Rick Sorenson. Carole verband auch eine langjährige Freundschaft mit dem Musiker James Taylor, mit dem sie an vielen Projekten zusammenarbeitete. Sie hat vier Kinder, darunter die Musiker Louise Goffin und Sherry Goffin Kondor sowie die Künstlerin Molly Larkey.Amerikanische Popsängerinnen Texterinnen & Songwriterinnen Amerikanische Lyriker und Songwriter Amerikanische Lyrikerinnen und Songwriterinnen Wassermann Frauen

Auszeichnungen

Grammy Awards
2015. Bestes Musical-Theater-Album Gewinner
2013 Auszeichnung für sein Lebenswerk Gewinner
2004 Auszeichnungen des Kuratoriums Gewinner
1972 Beste Pop-Gesangsleistung, weiblich Gewinner
1972 Lied des Jahres Gewinner
1972 Album des Jahres Gewinner
1972 Rekord des Jahres Gewinner
Twitter Youtube Instagram