Alana Martina dos Santos Aveiro Biografie

Schnelle Fakten

Geburtstag: 12. November ,2017



Alter:3 Jahre



Sonnenzeichen: Skorpion

Geboren in:Madrid



Berühmt als:Tochter von Cristiano Ronaldo & Georgina Rodríguez

Familienmitglieder Spanische Frau

Familie:

Vater: Cristiano Ronaldo Cristiano Ronaldo... Georgina Rodrí ... Eva Maria dos...

Wer ist Alana Martina dos Santos Aveiro?

Alana Martina dos Santos Aveiro ist ein spanisches Baby, das als Tochter des portugiesischen Fußballspielers Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro und des spanischen Models Georgina Rodríguez bekannt ist. Alana wurde neun Tage vor dem Geburtstermin in einem Krankenhaus in Madrid geboren. Sie ist das vierte Kind und die zweite Tochter von Ronaldo und das erste Kind von Rodríguez. Ihr Vater ist unbestreitbar einer der beliebtesten Fußballer der Welt und wie ihre Geschwister war Alana seit ihrer Geburt viel Medien- und öffentlichem Aufruhr ausgesetzt. Über sie wurden weltweit zahlreiche Artikel veröffentlicht und die Fans ihrer Eltern haben mehrere Social-Media-Accounts eingerichtet, auf denen sie Bilder und Videos des kleinen Mädchens posten. Derzeit lebt sie mit ihren Eltern überwiegend in Turin, Italien. Bildnachweis https://www.instagram.com/alana_martina_/?hl=de Kindheit & frühes Leben Alana wurde am 12. November 2017 in Madrid, Spanien, geboren. Nach ihrer Geburt postete Ronaldo auf seinem Instagram-Account ein Bild mit der Überschrift: Alana Martina ist gerade geboren! Sowohl Geo als auch Alana geht es großartig! Wir sind alle sehr glücklich!' Sie hat drei Halbgeschwister durch ihren Vater, die Halbschwester Eva Maria Dos Santos und die Halbbrüder Mateo Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr. Cristiano Jr. ist der Älteste und wurde am 10. Juni 2010 geboren das alleinige Sorgerecht für seinen Sohn und wird die Identität seiner Mutter gemäß einer Vereinbarung mit ihr nicht preisgeben. Er hat auch nicht darüber gesprochen, ob Cristiano Jr. aus einer Beziehung oder Leihmutterschaft geboren wurde. Eva und Mateo sind Zwillinge und wurden am 8. Juni 2017 in den Vereinigten Staaten von Amerika durch Leihmutterschaft geboren. Rodríguez brachte Alana neun Tage vor dem Geburtstermin zur Welt. Zu dieser Zeit spielte Ronaldo für Real Madrid, einen spanischen Profifußballverein mit Sitz in Madrid. 2018 schloss er einen 100-Millionen-Euro-Vertrag bei Juventus, einem italienischen Profi-Fußballverein aus Turin, ab. Ronaldo verlegte daraufhin seine Familie in die italienische Stadt, in der Alana derzeit lebt. Weiter unten lesen Familiengeschichte Alanas Eltern Ronaldo und Rodríguez haben sich Berichten zufolge im VIP-Bereich eines Dolce & Gabbana-Events getroffen. Sie begannen sich Ende 2016 zu verabreden. Vor ihrer Beziehung zu Ronaldo war Rodríguez in einem Gucci-Geschäft in Madrid angestellt. Sie stammt ursprünglich aus Jaca, einer Stadt im Nordosten Spaniens. Ihr Vater, Alanas Großvater mütterlicherseits, Jorge Rodriguez, wurde Berichten zufolge wegen Kokainhandels verurteilt. Alanas Großeltern väterlicherseits sind José Dinis Aveiro und Maria Dolores dos Santos Aveiro. José arbeitete als städtischer Gärtner und Teilzeit-Ausrüster, während Maria Köchin war. Sie hat einen Onkel, Hugo, und zwei Tanten, Elma und Liliana Cátia 'Katia' väterlicherseits. Ihre Familie ist katholisch. Im Oktober 2018 wurde Alanas Vater vom amerikanischen Model Kathryn Mayorga der Vergewaltigung beschuldigt. Einigen Quellen zufolge soll Ronaldo Mayorga 2009 in einem Hotel in Las Vegas vergewaltigt haben. Ronaldo trat daraufhin heraus und bestritt die Vorwürfe kategorisch und nannte sie Fake News. Was Rodriguez angeht, hat sie ihre Unterstützung für Ronaldo zum Ausdruck gebracht.